12.09.2017 Eging am See

Mit lila Farbe verschiedene Wörter gesprayt

Unbekannte beschmieren Toilettenanlagen im Kurpark

Sprayer Schmierer Graffiti
Foto: Christa Latta
Am Montag, 11. September, wurden der Polizeiinspektion Vilshofen Schmierereien in den öffentlichen Toilettenanlagen im Kurpark und in der Professor-Reiter-Straße in Eging am See angezeigt.

Ein unbekannter Sprayer hatte dort übers Wochenende im Inneren mit lila Farbe verschiedene Wörter an die Türen und Fliesen gesprüht. Bereits während der letzten Woche wurden der Polizei aus Eging am See Sachbeschädigungen an geparkten Autos mitgeteilt. Am Eichenhain, in der Ziegelfeldstraße und am unteren Markt waren Autos ebenfalls mit lila Farbe angesprüht und dadurch beschädigt worden.

 

Mittlerweile liegt der durch die Schmierereien entstandene Sachschaden im unteren vierstelligen Eurobereich. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Vilshofen, 08541/9613-0.

Autor: Pressemitteilung

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: