24.02.2017 Passau

Feuerwehreinsatz am Freitagmorgen in der Frühlingstraße

T-Shirt auf dem Ölofen beginnt zu brennen

Feuerwehreinsatz am Freitagmorgen, 24. Februar, in der Frühlingstraße
Foto: zema-foto.de
Am Freitagmorgen, 24. Februar, legte eine 52-jährige Frau in Passau ein T-Shirt zum Trocknen auf ihren Ölofen.

Da die 52-Jährige zuvor Schwierigkeiten hatte, den Ölofen in Gang zu bringen, hatte sie die Abdeckung entfernt. Leider vergaß die Frau, diese wieder anzubringen, so dass das T-Shirt zu qualmen begann. Der Rauchmelder löste aus. Die alarmierte Feuerwehr blies den Rauch aus dem Anwesen in der Frühlingstraße.

 

Die 52-Jährige hielt sich zum Zeitpunkt der Qualmentwicklung im Dachboden auf. Da die Anwohner des Anwesens sofort das Haus verließen, wurde niemand verletzt. Der Schaden beträgt 2.000 Euro.

Autor: pm/jg

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: