wahlen
23.05.2012 Windorf

Während die Fahrer schliefen

Sprit-Diebe zapfen von drei Lkws 750 Liter Diesel ab


Von drei abgestellten Lkw wurden in der vergangenen Nacht an der A 3 etwa insgesamt 750 Liter Diesel abgezapft.

Die Lkws waren auf einem Parkplatz auf der A 3 zwischen den Anschlußstellen Aicha v. W. und Garham/Vilshofen, Fahrtrichtung Norden, abgestellt. Es handelte sich um einen tschechischen, einen slowakischen und einen deutschen Lkw.

 

Die Fahrer schliefen in den jeweiligen Fahrerkabinen. Die Tatzeit kann auf 23.00 Uhr bis 04.30 Uhr eingeschränkt werden. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 1100 Euro. Der oder die Täter brachen dabei die Tankschlösser auf bzw. nutzten es aus, dass diese nicht versperrt waren; anschließend konnten sie unerkannt entkommen.

 

Die Fahrer merkten den Diebstahl erst, als sie ihre Ruhezeit beendet hatten und weiterfahren wollten. Täterhinweise werden an die VPI Passau erbeten (Tel. 0851/9511-521).