11.08.2017 Passau

Echte Fans ergatterten auch ein Autogramm!

Sebastian Bezzel und Simon Schwarz feierten mit ihren Fans im Cineplex Passau


Foto: Wolfgang Korduletsch
Knapp 1.000 Besucher kamen am vergangenen Mittwochabend zur Vorstellung der neuen Rita-Falk-Verfilmung „Grießnockerlaffäre“ ins Cineplex Passau.

Sie ließen es sich nicht nehmen, gemeinsam mit ihren Stars den neuen Film zu feiern. Denn die Hauptdarsteller Sebastian Bezzel alias Franz Eberhofer und Simon Schwarz (Rudi Birkenberger) waren im Rahmen ihrer Kinotour in Passau. So einen Massenansturm und so viel Feierstimmung hat man bei einer Premierenveranstaltung selten gesehen.

 

Der vierte Teil lief gleichzeitig in den vier größten Kinosälen – damit auch alle waschechten Fans mit dem neuen Eberhofer-Stoff versorgt waren. Danach standen die beliebten Schauspieler Rede und Antwort bei einer Fragerunde, die in den restlichen Sälen übertragen wurde. Zum Schluss war noch eine Autogrammstunde angesagt. Bezzel und Schwarz nahmen sich die Zeit, um jedem seinen Wunsch zu erfüllen.


Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: