19.03.2017 Neureichenau

Betrunken

Rasante Fahrweise durch Neureichenau: Österreicher hatte ordentlich getankt

Alkohol Steuer Schlüssel
Foto: 123rf.com
In der Nacht von Freitag auf Samstag, 17. auf 18. März, gegen 1.40 Uhr, ist den Beamten der Polizeistation Waldkirchen in Neureichenau ein österreichischer Pkw durch seine rasante Fahrweise aufgefallen.

Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der junge Fahrer aus der österreichischen Grenzgemeinde erheblich alkoholisiert war. Der 20-Jährige musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwarten nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr und eine empfindliche Geldstrafe.

Autor: pm / uh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: