wahlen
09.10.2012 Thyrnau

Am Montagabend:

Mann stirbt nach Crash bei Thyrnau


Ein 72-jähriger Rentner verstarb wenige Stunden nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Staatsstr. 2319 bei Thyrnau.

Der Mann aus dem nördlichen Landkreis war gegen 17:10 Uhr mit seinem Suzuki von Kellberg in Richtung Thyrnau unterwegs. Auf Höhe des Raßbacher Weihers kam er aus bisher unbekannten Gründen in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden VW-Transporter.

 

Der Suzuki-Fahrer erlitt durch den Unfall lebensgefährliche Verletzungen und verstarb wenige Stunden später im Klinikum Passau. Der 43-jährige Fahrer des Transporters wurde leicht verletzt ins Klinikum Passau eingeliefert. Der Sachschaden beträgt ca. 15 000 Euro.