10.01.2017 Tiefenbach

Wer kennt den freilaufenden, unbekannten Hund?

Hund greift anderen Hund und dessen Besitzer an

bissiger Hund
Foto: 123rf.com
Bereits am Freitag, 6. Januar, gegen 14.30 Uhr griff ein freilaufender Hund in Tiefenbach bei Grubmühle einen an der Leine geführten Hund an.

Der Besitzer des angeleinten Hundes versuchte den freilaufenden Hund zu vertreiben, dabei wurde er in die rechte Hand gebissen. Der 37-jährige Besitzer musste sich in ärztliche Behandlung begeben. Wer kann Angaben zu dem Hund machen? Hinweise bitte an die Polizei Passau, 0851/9511-0.

Autor: pm/jg

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: