10.02.2017 Hauzenberg

Schaden im mittleren fünfstelligen Bereich

Gartenlaube brennt völlig ab

Schild Feuerwehr
Foto: Ursula Hildebrand
Am Donnerstagmittag, 9. Februar, gegen 12.20 Uhr wurde der Brand einer Gartenlaube im Mitterfeld in Hauzenberg gemeldet.

Schon von weitem war eine starke Rauchwolke zu erkennen. Dem schnellen Eingreifen der Feuerwehren Hauzenberg, Wotzdorf und Raßreuth war es zu verdanken, dass die unmittelbar in der Nähe stehenden Wohnhäuser nicht ebenfalls in Brand gerieten. Die Laube brannte vollständig aus, auch am unmittelbar daneben stehenden Nachbarhaus entstand erheblicher Schaden, weil aufgrund der Hitzeentwicklung die Fenster barsten.

 

Der Schaden dürfte sich im mittleren fünfstelligen Bereich bewegen. Der Brandleider hatte sich noch eine Stunde vor dem Brand in der Laube aufgehalten und sich dann ins Wohnhaus begeben. Entdeckt wurde der Brand von dem Besucher eines Nachbaranwesens. Die Ermittlungen bezüglich der Brandursache dauern an. 

Autor: pm/jg

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: