12.10.2017 Pocking

Wer kann Hinweise geben?

Exhibitionist am Pockinger Naturfreibad

Exhibitionist
Foto: Symbolfoto 123rf.com
Die Polizei sucht einen Exhibitionisten, der am vergangenen Wochenende am Naturfreibad in Pocking aufgetreten ist.

Am vergangenen Dienstag erschien eine Frau aus Pocking bei der Polizei und erstattete Anzeige zu einem Vorfall, der sich bereits am Sonntag davor ereignet hatte. Am Sonntag besuchte die Pockingerin das Naturfreibad an der Füssinger Straße. Die Dame ging gegen 16.30 Uhr gerade im hinteren öffentlichen Teil spazieren, als sie auf einen jungen Mann traf, der in exhibitionistischer Weise vor ihr auftrat. Die Frau war natürlich perplex und ging einfach weiter. Deshalb konnte sie bei der Polizei nur eine sehr vage Beschreibung vom Täter angeben. Es soll sich demnach um einen Mann im jugendlichen Alter handeln, der ca. 170 cm groß sein soll. Bekleidet war der Mann mit einem Kapuzenpulli, den er tief ins Gesicht gezogen hatte. Weitere Details zum Täter sind derzeit nicht bekannt.

 

Wer konnte den Vorfall noch beobachten oder wem ist eine verdächtige Person im diesem Bereich des Naturbades aufgefallen? Für Hinweise ist die Polizeistation Pocking unter Tel. 08531/905860 zu erreichen.
 

Autor: Pressemitteilung

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: