Die Wochenblatt App
16.08.2012 Hauzenberg

Familiendrama

Ehemann bringt sich nach Mordanschlag auf seine Frau um!


Am Mittwoch ereignete sich in Hauzenberg ein Familiendrama mit tödlichem Ausgang.

Am Mittwoch gegen 9.50 Uhr kam es in einem Wohnhaus im Bereich der Stadt Hauzenberg zu einem heftigen Ehestreit zwischen einem getrennt lebenden Ehepaar. Im Verlauf dieser Auseinandersetzung riss der Ehemann seine Frau zu Boden, würgte sie massiv und drohte ihr, sie umzubringen.

 

Die Ehefrau konnte sich losreißen und zunächst flüchten. Ihr Ehemann holte sie ein, würgte sie erneut und schubste sie schließlich bei einem weiteren Fluchtversuch über eine Steintreppe.

 

Dabei erlitt die Ehefrau am ganzen Körper Abschürfungen und Hämatome, aber keine lebensbedrohlichen Verletzungen. Sie konnte zu einem Nachbarn flüchten. Währenddessen lief der Ehemann zurück ins Wohnhaus und erhängte sich dort. Eine Obduktion wurde von der Staatsanwaltschaft Passau veranlasst.