Wochenblatt

Internationaler Studierendenservice:

Neues Konzept zur Beratung aus einer Hand

Internationale Studierende der Universität Passau sollen vom Studium bis zum Berufseintritt künftig noch besser begleitet und insbesondere auf den regionalen Arbeitsmarkt vorbereitet werden.

Die Universität Passau hat sich zum Ziel gesetzt, ein strukturiertes und detailliertes Unterstützungs- und Beratungsprogramm zu konzipieren, das allen internationalen Studierenden angeboten wird. mehr ...

"Das geht an der Realität vorbei", so Landrat Meyer

Städtetag beurteilt Flüchtlingssituation falsch ein

Asyl

Die Aufnahmekapazitäten für Asylbewerber werden von den Landräten vor Ort anders beurteilt als vom Deutschen Städtetag. "Die Feststellung des Deutschen Städtetages geht an der Realität vorbei", so ... mehr ...

Mysteriöser Fund beim Passauer Kachlet:

Wasserleiche entpuppt sich als Riesen-Waller!

Kraftwerk Kachlet

Am Sonntag, 26. Juli, machte eine junge Frau aus Passau beim Kachlet einen mysteriösen Fund: ein in Folie eingewickelter, regloser Körper. Sie alarmierte die Polizei. mehr ...

PaWo Titelseite KW 31

Vorab-Blick auf die Themen in unserer kommenden Ausgabe mehr ...

Dobermann Welpe

Zunächst war bei der Polizei Hauzenberg ein anonymes Schreiben eingegangen, dass eine Hundehalterin aus Breitenberg ihren Hund dauerhaft einsperren und vernachlässigen soll. mehr ...

Kaktus

Raritäten sind weg

Ungewöhnliche Beute: Kakteen gestohlen

Ein Unbekannter hat in Passau neun besondere Kakteen gestohlen. mehr ...

Schlagerwelten in der Stadtgalerie
-Anzeige-

Einblicke in die deutsche Schlagergeschichte

„Schlagerwelten“ in der Stadtgalerie Passau

Internationale und regionale Schlagerstars zu Gast in Passau vom 23. Juli bis 8. August mehr ...

Alkohol Auto betrunken Steuer

Grund schnell gefunden: Betrunken!

Fahrer lenkt sein Auto in eine Böschung

Ein Autofahrer aus Bad Füssing ist am Montag, 27. Juli, von der Straße abgekommen und an der Böschung hängengeblieben. Verletzt wurde niemand. mehr ...

Notarzt

Kurz mal nicht aufgepasst!

Mehrere Verletzte bei Auffahrunfall

Montagnachmittag, 27. Juli, kam es in Pocking zu einem Verkehrsunfall, bei dem mehrere Personen verletzt wurden. mehr ...

Sperrung

Von morgen bis Anfang August

Felssanierungsarbeiten in Sulzsteg

Ab dem morgigen Mittwoch, 29. Juli, müssen an der Straße Sulzsteg im Bereich der Hausnummer 3 auf einer Länge von ca. 50 Metern Felssanierungsmaßnahmen durchgeführt werden. mehr ...

Passaus neuer CSU-Chef Georg Steiner

Stil, Kultur und Posten

Frust im Stadtrat: CSU-Steiner reitet Attacke gegen SPD-OB Dupper mehr ...

Bergwacht rettet verletzte Frau

Am Steinernen Meer im Dreisesselmassiv:

Bergwacht rettet verletzte Wanderin

Am Sonntag, 26. Juli, wurde die Bergwacht Passau/Dreisessel zu einem Einsatz im Dreisesselmassiv alarmiert – eine verletzte Wanderin konnte am „Steinernen Meer“ am Dreisessel gerettet werden. mehr ...

Von links: OB Jürgen Dupper, evang. Seelsorge Pfarrer Stephan Schmoll, kath. Seelsorge Barbara Stadlberger, Pfarrer Josef Gerl, Bischof Stefan Oster, Werkleiter Stefan Nowack, Ärztlicher Direktor Dr. Hans Nusser, Stv. ärztlicher Direktor Prof. Dr. Helmut Grimm, Stv. Werkleiterin Eva Ströll, Stv. Pflegedirektor Christian Maier

"Sehr aktive Klinikseelsorge"

Antrittsbesuch Bischof Oster im Klinikum

„Wir sind sehr froh, dass wir in Passau eine sehr aktive Klinikseelsorge haben, die sich intensiv der Menschen annimmt“, betont Stefan Nowack, Werkleiter des Klinikums Passau. mehr ...

Messerattacke, Messer

Stinkefinger gezeigt!

Betrunkener mit Messer beleidigt Polizeibeamte

In Passau hat am Wochenende ein Mann Polizisten mit einem Messer bedroht. mehr ...

Feuerwehr, Schlauch, Löscharbeiten

60 000 Euro Schaden

Sechs Katzen sterben bei Wohnhausbrand

Am Sonntag, 26. Juli, gegen 14.30 Uhr kam es aus bislang noch ungeklärter Ursache zu einem Brand in einen Einfamilienhaus in der Färbergasse in Tittling. mehr ...

Feuerwehr, Feuerwehrauto

Übergreifen der Flammen verhindert

Brand einer Fritteuse löst Großalarm aus

Am Sonntagnachmittag, 26. Juli, brannte in einem Hotel in der Gemeinde Hohenau im Landkreis Freyung-Grafenau eine Fritteuse. mehr ...

MdL Walter Taubeneder, Museumsdirektorin Dr. Josephine Gabler, Stiftungsratsvorsitzender Franz-Xaver Scheuerecker und MdL Dr. Gerhard Waschler.

"Kulturfonds Bayern hier bestens angelegt"

45 000 Euro Fördergelder für das MMK

„Wir danken für die Fördergelder und sind froh, dass wir mit unserer Ausstellungsreihe regional-überregional-surreal berücksichtigt worden sind“, so Dr. Josephine Gabler vom Museum Moderner Kunst in Passau. mehr ...

Faust

Danach wieder beste Freunde

Mann schlägt Freund Bierflasche auf den Kopf

Eine Kopfplatzwunde und ein blaues Auge sind das Ergebnis eines Streits zwischen zwei Freunden am Sonntag, 26. Juli, in Vilshofen. mehr ...

Feuerwehr, 112

Mindestens 15 000 Euro Schaden

Rundballenpresse komplett ausgebrannt

Bei Erntearbeiten ist am Sonntag, 26. Juli, in Aldersbach eine Rundballenpresse ausgebrannt. Verletzt wurde niemand. mehr ...

Polizeiauto

Wer hat etwas bemerkt?

Unbekannte klauen Alu-Torwand

Bereits in der Zeit vom Montag, 20. Juli, 21.30 Uhr bis 22. Juli, 19 Uhr wurde vom Gelände eines Sportvereins in Alkofen die selbst gefertigte ALU-Torwand von einem bisher unbekannten Täter entwendet. mehr ...

Flüchtlingsstrom reißt nicht ab

Polizei braucht immer mehr Unterstützung

Flüchtlingsstrom reißt nicht ab

Der anhaltende Flüchtlingsstrom aus den Krisengebieten der Welt sorgt für hohe Arbeitsbelastung - insbesondere bei den Polizeidienststellen im Raum Passau. mehr ...

Tablet gestohlen

Einbruch in Kiosk am Nibelungenplatz

In der Zeit von 23. bis 24. Juli brach ein bislang unbekannter Täter in einen Kiosk am Nibelungenplatz in Passau ein. mehr ...

Faust

Und verletzen ihn

Männer werfen 19-Jährigen zu Boden

Am 25. Juli, um 1.10 Uhr kam es in der Höllgasse in Passau zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei männlichen Personen. mehr ...

Universität Passau

Universitätserweiterung

Grunderwerb am Spitzberg ist eine große Chance

Die Passauer Abgeordneten Andreas Scheuer, Walter Taubeneder und Dr. Gerhard Waschler sowie Staatssekretär Bernd Sibler begrüßen die grundsätzliche Annäherung der Immobilen Bayern und dem Eigentümer, der Löwenbrauerei Passau AG, die offensichtlich zum Durchbruch beim Grunderwerb am Spitzberg in Passau geführt hat. mehr ...

In der Sendereihe BAYERNSPORT präsentiert SAT.1 BAYERN am 1. August ab 17:30 Uhr den Zirkus O¹zelloni aus Obernzell.

Sendetermin: 1. August!

Zirkus O’zelloni bei SAT.1 BAYERN

In der Sendereihe BAYERNSPORT präsentiert SAT.1 BAYERN am 1. August ab 17.30 Uhr den Zirkus O’zelloni aus Obernzell. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Freude über die Spendengelder der Aktivsenioren: Vordere Reihe von links: Dr. Peter Schopf (Geschäftsführer confido) Hermann Steinmüller und Werner Götz (Aktivsenioren) und Marianne Lang (Vorsitzende Freundeskreis Haus St. Josef), dahinter vom rechts: Landrat Franz Meyer, Manual Klement (IHK), Angelika Datzer-Gabriel (Jugendamt), Heidi Taubeneder (Standortmarketing), Manfred Högen (IHK) und Thomas Brecht (Heimleiter Haus St. Josef)

Spenden an Haus St. Josef und Initiative „Confido“

Aktivsenioren unterstützen Jugendarbeit

In einer großen Spendenaktion hat der gemeinnützige Unternehmensberatungs-Verein „Aktivsenioren Bayern“ an 40 ebenfalls gemeinnützige Einrichtungen in Bayern insgesamt 114 000 Euro übergeben. Zwei Einrichtungen befinden sich im Landkreis Passau mehr ...

Arzt Herz

Und Zukunft ihrer Kliniken

Drittordensschwestern sichern Lebenswerk

Das Klinikum Dritter Orden in München und die Kinderklinik Dritter Orden in Passau stellen sich organisatorisch neu auf. mehr ...

Polizeiauto BMW

Dank einer Zeugin

Polizei kann Fahrraddieb stellen

Dank einer aufmerksamen Anwohnerin konnte am Donnerstagabend, 23. Juli, in Passau ein Fahrraddieb gestellt werden. mehr ...

In der Nacht von Montag auf Dienstag

Marienbrücke halbseitig gesperrt

Passau: In der Nacht von Montag, 27. Juli, auf Dienstag, 28. Juli, wird das Pflaster beim Widerlager Altstadt ca. zwei Meter weit auf voller Breite ausgebaut und mit Beton wieder verfüllt. mehr ...

Einbruch Einbrecher

Hinweise gesucht!

Einbruch in Wohnhaus scheitert

Am Donnertsag, 23. Juli, scheiterte in Hofkirchen im Landkreis Passau der Einbruch in ein Wohnhaus. mehr ...

Rettungshubschrauber

Gestürzt und in ein Auto geschlittert

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Der 17-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades war am Donnerstag, 23. Juli, kurz nach Mittag, auf der Staatsstraße zwischen Beutelsbach und Kroißen unterwegs. mehr ...

Von links: Ferdinand Freiherr von Aretin, Georg Adam Freiherr von Aretin, Bürgermeister Harald Mayrhofer, MdL Walter Taubeneder, MdL Reserl Sem, MdL Dr. Gerhard Waschler, Wolfgang Vierling vom Kloster-Förderkreis, Bezirksrätin Cornelia Wasner-Sommer und Architekt Norbert Paukner bei einem Rundgang über die Baustelle.

Besichtigung der Baustelle

Sanierungsprojekte neigen sich dem Ende

Bereits seit dem Jahr 2013 laufen die Sanierungsarbeiten am Kloster Aldersbach, sowie am geplanten ‚Brauereimuseum Aldersbach‘ auf Hochtouren. mehr ...

Geklaute Salamander-Skulptur

Gemeinheit: Skulptur beim Haus am Strom gestohlen

500 Euro Belohnung für Salamander!

Kunstwerk aus der Jochensteiner Umweltstation (siehe Foto oben) ziert wohl jetzt einen fremden Garten. mehr ...

Sonnenbrille

Gesucht: Eure schönsten Urlaubsbilder

Liebe PaWo, Sommer-Grüße aus Italien, der Karibik, dem Sauerland…

Sommer, Sonne, Freiheit; Aktivurlaub in fremden Ländern oder Faulenzen daheim; allein, zu zweit, mit Freunden im Luxushotel, am Campingplatz oder Wohnungstausch mit einem Fremden: Wir suchen die schönsten Urlaubsbilder. mehr ...

In diesem Laderaum befanden sich 21 eingeschleuste Syrer

Glücklicherweise nichts passiert

Skrupelloser Schleuser springt aus fahrendem Fahrzeug - beladen mit 21 Insassen!

Passau. Schleuser werden immer skrupelloser. Eine weitere heikle Kontrollaktion haben Fahnder im Passauer Raum im Zusammenhang mit einer Einschleusung hinter sich. Ein bislang Unbekannter sprang vor der Polizei aus dem fahrenden Fahrzeug und flüchtete unerkannt. Großes Glück für die im Wageninneren befindlichen Personen, sie konnten unverletzt das Unfallauto verlassen. mehr ...

Langjähriger Mitspieler verstorben

Aidenbacher Freilichtspielgruppe trauert um einen guten Freund

Die Nachricht vom Tod des bekannten "Lusch" Hermann Silbereisen schockiert viele Aidenbacher - und seine Mitspieler in der aktuellen Aufführung von "Lieber bairisch sterben ... Aidenbach 1706". mehr ...

Giftige Geschäfte: Krebserregender Teer im Boden | quer vom BR, Sendung vom 21.11. 2014

„Die Antwort aus dem Umweltministerium ist ernüchternd“

Hutthurmer Teerskandal: Staatsregierung lehnt Verantwortung ab

Bereits mehrmals hatten die Grünen im Bayerischen Landtag den Antrag gestellt, klare gesetzliche Regelungen bezüglich der Behandlung von pechhaltigem Straßenaufbruch zu erlassen. mehr ...

Mit dem Bischöflich Beauftragen für die Caritas, Dr. Michael Bär (Mitte) und Hans-Peter Stolz, Gesamt-Mitarbeitervertretung (li.) freuen sich die Vertreterinnen und Vertreter der Einrichtungen über die Zusage in Höhe von 4 339,61 Euro.

Über 21 000 Euro bei der Aktion "Restcent"

Caritas-Mitarbeiter finanzieren Ausbildungsplätze

Exakt 21 698,05 Euro haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Caritasverbandes für die Diözese Passau e.V. bei der Aktion "Restcent" zusammengetragen. mehr ...

Messung Baustelle Bauarbeiten vermessen

MdL Muthmann fragte beim Innenministerium nach

Kreisel: Bau dauert bis zu fünf Jahre

Wer auf einen schnellen Bau des Kreisverkehrs bei der „Monsterkreuzung“ in Waldkirchen gehofft hat, den wird eine Mitteilung des Innenministeriums an MdL Alexander Muthmann enttäuschen. mehr ...

27 Syrer waren in diesem Kastenwagen von Ungarn nach Pocking unterwegs

Nonstop von Ungarn gefahren

Rumäne schleust 27 Syrer in Kastenwagen nach Deutschland ein

PASSAU, BAB A 3, ANSCHLUSSSTELLE POCKING. 44-jähriger Rumäne bringt 27 Syrer illegal über die Grenze nach Deutschland. mehr ...

Radunfall Fahrrad Unfall

Zu stark an der Vorderbremse gezogen:

Schwerverletzter nach Sturz mit dem Fahrrad!

Am 22.07.2015, gegen 20.10 Uhr kam ein 70-jähriger Radfahrer aus dem Landkreis Freyung-Grafenau durch ein zu starkes Bremsmanöver mit seinem MTB zu Sturz. mehr ...