Wochenblatt

Für den Ernstfall gut vorbereitet

Passauer Feuerwehr übt Einsatz in der Stadtgalerie

In der Stadtgalerie Passau fand am Freitagabend, 23. September, eine Feuerwehrübung statt. An der Übung waren beteiligt: Die Feuerwehr Passau – Löschzug Innstadt, Löschzug Ilzstadt und Löschzug Hauptwache. mehr ...

Die BayernSPD zeichnet die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Passau mit dem Josef-Felder-Preis aus für das Engagement in der Flüchtlingshilfe. Überreicht wird dieser am 23. Oktober von Christian Springer. mehr ...

So soll die neue Berufsschule in Vilshofen mal aussehen.

Unendliche Geschichte Berufsschulneubau Vilshofen: Die Stadtratsgremien haben am 22. September, einstimmig weiteres Vorgehen beschlossen; Übereinstimmung mit vorherigen Landkreisgremien! mehr ...

Paddy Kelly

„RUAH Charity & Peace Tour“: Konzert und Friedensandacht im Stephansdom - Bundesweite Konzerte in Kirchen unterstützen Hilfsprojekte des Bonifatiuswerkes und von Caritas International mehr ...

Eröffneten symbolisch den umgebauten Bahnhof in Pocking, (von links) Landrätin Gerlinde Kaupa, Bürgermeister Franz Krah und Christian Kubasch von der Südostbayernbahn.

Mittelbahnsteig erhöht und mit neuer Ausstattung - Gesamtinvestition von rund 1,4 Millionen Euro mehr ...

Polizeiauto

Mann gibt sich als Stadtwerke-Mitarbeiter aus

Vorsicht! In Passau sind Betrüger unterwegs!

Am Donnerstag, 22. September, gegen 15.30 Uhr gab sich eine Person mit arbeitstypischer Kleidung gegenüber einer Frau (89) als Mitarbeiter der Stadtwerke Passau aus. mehr ...

Solarstrom dann, wenn er gebraucht wird: Diese Grafik zeigt die Vernetzung der »Caterva-Sonnen« zum »Caterva-Sonnensystem«, das zur Netzstabilisierung beiträgt.
-Anzeige-

Die intelligente Solarstromspeicher-Lösung:

Caterva – die eigene Sonne zuhause

Vernetztes System und Netzstabilisierung machen Eigenheime autark und PV-Anlagen lukrativ. mehr ...

Polizeikelle, Kelle, Polizeikontrolle

Auf der A3 den richtigen Riecher gehabt!

Polizei stoppt wegen Einbruch gesuchten Mann

Auf der A3 bei Garham hat die Polizei einen gesuchten Einbrecher festnehmen können. mehr ...

Einbruch Einbrecher Dieb

Wer hat etwas in der Nacht auf Freitag bemerkt?

Mehrere zehntausend Euro Beuteschaden bei Einbruch in Fahrradgeschäft

Bereits in der Nacht vom Donnerstag, 22. September, 20 Uhr, auf Freitag, 23. September, 6. Uhr, wurde in ein Fahrradgeschäft in der Normannstraße in Waldkirchen, Ortsteil Frischeck, eingebrochen. mehr ...

Rettung, Rettungsdienst, Rettungswagen, Krankenwagen

Trennscheibe verletzt Arbeiter schwer am Bein

Schwerer Arbeitsunfall auf der A3 bei Passau

Schwer verletzt wurde am Samstagvormittag, 24. September, ein 45-jähriger Bauarbeiter auf der Autobahnbaustelle der A3 bei Passau. mehr ...

Kanister, Diesel, Benzin

Beide Rumänen kurzzeitig verhaftet

Polizei erwischt Dieseldiebe auf frischer Tat

Am Freitag, 23. September, gegen 23 Uhr wurde mitgeteilt, dass auf der B12 an einer Brückenbaustelle zwei Männern aus einem Bagger Diesel abzapfen. mehr ...

Notarzt

Fuß zwischen Fräse und Teer eingeklemmt

Mann rutscht bei Fräsarbeiten ab und verletzt sich schwer

Am Freitag, 23. September, gegen 16.30 Uhr führte eine Baufirma Fräsarbeiten am Kühberg zum Abtragen des Straßenteers durch. mehr ...

Geld Euro

Muthmann kritisiert Haushaltsentwurf der Staatsregierung

Nur 28,5 Millionen Euro für Polizei Passau eingeplant

Zu wenig Geld ist nach Ansicht von Alexander Muthmann (Freie Wähler) im Entwurf des Doppelhaushaltes 2017/2018 für Baumaßnahmen der Landespolizei in Freyung und Passau eingeplant. mehr ...

Bischof Dr. Stefan Oster SDB (m.), Dompropst Dr. Michael Bär (l.) , Domdekan Dr. Hans Bauernfeind (r.) und Diözesan- und Dommusikdirektor Dr. Marius Schwemmer (2.v.l.) wünschen dem neuen Passauer Domkapellmeister Andreas Unterguggenberger (2.v.r.) Gottes Segen auf seinem neuen Weg im Bistum Passau und sind sehr zuversichtlich, dass das hohe Niveau der Dommusik kontinuierlich fortgeführt wird.

Im Januar 2017 geht's los!

Andreas Unterguggenberger wird neuer Domkapellmeister in Passau

Andreas Unterguggenberger, der 47-jährige Stiftskantor der Stiftsbasilika St. Peter und Alexander in Aschaffenburg wird Nachfolger von Domkapellmeister Gerhard Merkl, der Ende Januar nach schwerer Krankheit verstorben ist. mehr ...

Traktor

Niemand verletzt, aber 20.000 Euro Schaden

Traktor biegt plötzlich ab: Auto kracht in Traktor

Am Freitag, 23. September, gegen 16.10 Uhr, fuhr ein 58-jähriger Landwirt mit seinem Traktor und Güllefass von Rannetsreit in Richtung Reitern. mehr ...

Einbrecher Einbruch

Hinweise bitte an die Polizei Bad Griesbach!

Einbrecher klaut aus Hotelzimmer elektronische Geräte

Aus einem Hotelzimmer in Bad Füssing wurden elektronische Geräte im Wert von 4000 Euro entwendet. mehr ...

Blaulicht

Verkehrsunfall mit 15.000 Euro Schaden

Auto stürzt bei Wendemanöver über die Böschung

Am Freitag, 23. September, gegen 21 Uhr, fuhr ein 23-Jähriger auf der Staatsstraße von Bad Griesbach in Richtung Rotthalmünster. mehr ...

Papst Benedikt

Bauantrag für Thurmansbang zurückgezogen:

Freundeskreis der Papst-Benedikt-XVI-Kapelle wieder auf Standortsuche

Die weltweit erste Papst-Benedikt-XVI-Kapelle wird nicht in Thurmansbang (Lkr. Freyung-Grafenau) entstehen. Die Vorsitzende des Freundeskreises, Erika Graswald-Böhme, hat den Bauantrag für das Grundstück in Schlinding mit Schreiben an den Bürgermeister der Kapelle sowie an das Landratsamt Freyung-Grafenau zurückgezogen. „Es gibt auch andernorts noch einen schönen Platz für die Kapelle“, ist sich die Initiatorin sicher. mehr ...

Kinder, schummeln, lügen, Lüge, schwindeln, flunkern, Wahrheit

Sonntag von 13 bis 18 Uhr

Stadt lädt zum Kinderfest im Bschüttpark ein

Die Stadt Passau lädt auch in diesem Jahr zum Kinderfest im Bschüttpark ein. mehr ...

Reifen, Auto, Auroreifen, Profil

Schaden: 15.000 Euro

Unbekannte montieren Kompletträder ab

In Passau haben Unbekannte zehn Kompletträder abmontiert. Der Schaden: rund 15.000 Euro. mehr ...

Rettungshubschrauber

Prellungen im Rücken- und Beckenbereich

13-jähriges Mädchen fällt vom Heustadl

In Bauzing im Landkreis Passau ist eine 13-Jährige circa 2,40 Meter tief gestürzt. mehr ...

Landrat Franz Meyer (vorne Mitte), Ausbildungsleiterin Margarethe Resch Fürst (mittle-re Reihe 2.v.r.) Abteilungsleiter Josef Kaiser (mittlere Reihe rechts) und weitere Ausbil-der im Landratsamt begrüßten die neuen »Azubis«. Im Oktober kommen noch sieben Studenten an der FH für Verwaltung und Recht hinzu.

Landrat Meyer: „Wir freuen uns auf euch“

Landratsamt Passau hat höchste Ausbildungsquote seiner Geschichte

Der demografische Wandel schlägt auch auf die Beschäftigten-Struktur im öffentlichen Dienst durch: In den nächsten Jahren stehen mehr Pensionierungen denn je an. mehr ...

Kalb, Kälbchen

Polizei informiert die Gemeinde

Schon wieder Kälber auf der B 388

Am Donnerstagmorgen, 22. September, gegen 8 Uhr meldete eine Verkehrsteilnehmerin, dass neben der B 388 auf Höhe Rannahof zwei Kälber frei herumlaufen würden. mehr ...

Kanister, Diesel, Benzin

150 Liter Diesel abgezapft

Dieseldiebe schlagen in Kiesgrube zu

Diesel-Diebe haben in der Nacht auf Freitag, 23. September, in einer Kiesgrube in der Gemeinde Eging am See zugeschlagen. mehr ...

Rita Hagl-Kehl

Bundestag berät jetzt die Ausbaugesetze

Nächster Schritt beim Bundesverkehrswegeplan ist getan

Welche Bundesstraßen, -autobahnen und -schienenwege in den nächsten 15 Jahren neu- oder ausgebaut werden, beschließen die Abgeordneten des Deutsche Bundestages in den kommenden Wochen. mehr ...

Polizeihubschrauber

Mann wird unterkühlt im Maisfeld gefunden

Polizei sucht mit Hubschrauber nach 84-Jährigen

Am Donnerstag, 22. September, gegen 18.45 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Grafenau die Mitteilung über einen abgängigen 84-Jährigen aus dem Gemeindegebiet Innernzell ein. mehr ...

Buchhandel Bücher Bücherregal

"Lesen was geht"

Abschlussparty des Sommerferien-Leseclubs

Am Samstag, 24. September, findet um 14 Uhr im Jugendzentrum Zeughaus in Passau, Heiliggeistgasse 12, die Abschlussparty mit den Teilnehmern des Sommerferien-Leseclubs 2016 statt. mehr ...

Stoppschild

Insgesamt drei Leichtverletzte und 20.000 Euro Schaden

Autofahrerin (68) übersieht Stoppschild: Crash

Drei Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Donnerstagnachmittag, 22. September, an der Maierhof-Kreuzung in Ortenburg. mehr ...

Marathonsieg für Giovani Gonzalez Popoca von der LG Passau.

Marathonsieg für Giovani Gonzalez Popoca

LG-Langstreckler gewinnt Seenlandmarathon

Giovani Gonzalez Popoca von der LG Passau hat den „Seenlandmarathon“ gewonnen. mehr ...

Landrat Franz Meyer dankte dem neuen Inspektionsleiter Stephan Schrottenbaum für diesen »großartigen Einsatz«.

Antrittsbesuch des neuen Inspektionsleiter des Bundespolizei

Erinnerungen an 2015: Dank des Landrats für "großartigen Einsatz"

Wenn der neue Chef der Bundespolizeiinspektion Passau den Passauer Landrat besucht, steht ein Gesprächsthema natürlich im Mittelpunkt: mehr ...

Rettung, Rettungsdienst, Rettungswagen, Krankenwagen

Nach Unfall im Landkreis Freyung-Grafenau

40.000 Euro Schaden und ein Lecihtverletzter

Am Donnerstag, 22. September, gegen 15 Uhr, ereignete sich in der Geheimrat-Frank-Straße, Ortsausgang Riedlhütte, ein Verkehrsunfall zweier Autos im Begegnungsverkehr. mehr ...

Müll Müllbeutel

Ungewöhnliche Müllentsorgung

Unbekannter entsorgt mehrere Säcke mit Fangorückstände

Im Zeitraum vom 20. September, 13 Uhr, bis 22. September, 12.30 Uhr, entsorgte ein Unbekannter zwischen Rottau und Erben mehrere gefüllte durchsichtige Plastiktüten. mehr ...

Von links: Peter Fahrnholz (Kugel/Diskus), Centa Hollweck (Weit-, Drei-, Hoch- und Stabhochsprung) und Siegfried Kapfer (Hammer/Speer).

Länderübergreifender Leichtathletik-Wettkampf

LG Passau Vorstandstrio in Plattling im Einsatz

Auch das Vorstandstrio der Leichtathletik Gemeinschaft Passau war beim „Internationalen Arge-Alp-Cup“ in Plattling vor Ort. mehr ...

Bild unten links: Die Jurymitglieder Hubert Huber (von links), Thomas Kaßner, Norbert Sterl, Prof. Dr. Thomas Knieper, Gerhard Kriegereit und Mario Puhane präsentieren am geplanten Kunst-Standort in der ZMK-Eingangshalle den Siegerentwurf (Bild oben) von Stefan Meisl. Der Wettbewerbsentscheidung gingen intensive Beratungen voraus (Bild unten rechts), an denen auch Uni-Präsidentin Prof. Dr. Carola Jungwirth (rechts) teilnahm. Baudirektor Gerald Escherich (links im Bild) hatte mit seinem Team die Wettbewerbsbeiträge vorgeprüft und erläuterte die Arbeiten.

Künstlerische Gestaltung des „ZMK" der Universität Passau:

Thyrnauer Künstler gewinnt Kunstwettbewerb

Das Staatliche Bauamt Passau wird mit der künstlerischen Gestaltung des Zentrums für Medien und Kommunikation der Universität Passau den Künstler Stefan Meisl aus Thyrnau beauftragen. Einstimmig wählte das Gutachtergremium in einem anonymen Wettbewerbsverfahren aus sechs eingereichten Arbeiten den Entwurf von Stefan Meisl zur Realisierung aus. mehr ...

Der Stausee Oberilzmühle, der, wie auch das Kraftwerk, großteils auf Salzweger Gemeindegebiet liegt.

Petrijünger im Clinch mit den Stadtwerken:

Halser Fischer vergraulen Vorstand – und treffen ihn jetzt vor Gericht

Stadtwerke-Chef Weindler sah keine Vertrauensbasis mehr – Wiedersehen am VG Regensburg mehr ...

Feuerwehr-Auto

Mehrere Kilometer langer Rückstau

Schaden am Dieseltank: A3 muss komplett gesperrt werden

Wegen eines Schadens am Dieseltank eines Sattelzuges, bei dem erhebliche Mengen Kraftstoff auf die Fahrbahn flossen, musste die A3 bei Pocking mehrere Stunden gesperrt werden. mehr ...

Katze

Festgehalten und weitergeschenkt

Frau aus Wegscheid unterschlägt Kater Flash

Bereits im August hatte eine 44-Jährige aus Wegscheid einen Kater in Verwahrung genommen, der gelegentlich in den Keller ihres Hauses kam. mehr ...

Post

So ein Unfall passiert nicht alle Tage!

Postauto macht sich selbstständig und rast gegen Hausmauer

Zu einem nicht alltäglichen Unfall kam es am Mittwochmittag, 21. September, in Röhrnbach-Oberndorf. mehr ...

Polizeiauto, Polizei, Streifenwagen

Nach Unfallflucht Polizei sucht Zeugen

Lkw beschädigt Kleintransporter und fährt einfach weiter

Am Mittwoch, 21. September, gegen 23.20 Uhr fuhr ein 34-jähriger Vilshofener mit einem Kleintransporter auf der Staatsstraße 2119 von Vilshofen in Richtung Garham. mehr ...

Handschellen

Nach Streit in einer Gaststätte

Betrunkene Frau (18) zeigt sich hartnäckig und wird festgenommen

Am Donnerstag, 22. September, gegen 0.30 Uhr wurde eine Streife der Polizei Grafenau nach Thurmansbang zu einer Gaststätte beordert. mehr ...

Oberbürgermeister Jürgen Dupper (1. Reihe, 1. v. li.) und der Präsident der Handwerkskammer Dr. Georg Haber (1. Reihe, 2. v. li.) enthüllten die neue Haustafel im Beisein der Kammervertreter.

Handwerkskammer setzt Passauer Wolf feierlich in Szene

Neue Haustafel erklärt Wappentier in Passauer Nikolastraße

Seit 1973 schmückt ein Stück niederbayerische Geschichte die Fassade der Handwerkskammer in Passau – eine Abbildung des Wappentiers Passauer Wolf entworfen vom ostbayerischen Kunstmaler Otto Sammer. mehr ...