wahlen
04.06.2012 Deutschland

Pin-ups gesucht

Nackedei Micaela Schäfer castet Nacktschnecken für Erotikkalender


Für ihren Erotikkalender hat sich Micaela Schäfer etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Zwei Mädels dürfen mit auf ihren Kalender. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Schon 2012 sorgte Micaela Schäfer für ein großes Medieninteresse mit ihrem Erotikkalender (Foto), der im „Nacktkraftwerk” Vockerode (Sachsen-Anhalt) produziert wurde. Für ihre weiblichen Fans hat sie sich eine weitere Überraschung einfallen lassen. Zwei ihrer Anhängerinnnen dürften mit ihr shooten und werden im Kalender veröffentlicht.

 

Auf ihrer offiziellen Facebook-Seite schrieb sie heute, Montag, 4. Juni: Mädels aufgepasst! Am 18. Juni shoote ich in Berlin meinen exklusiven "Micaela Schäfer Erotikkalender 2013" Letztes Jahr war Franziska Czurratis dabei. Nun haben 2 von Euch die Möglichkeit für ein Motiv mit mir im Mittelpunkt zu stehen. Voraussetzungen: Dessousaufnahmen, du bist eine selbstbewusste Frau und fühlst dich wohl in deinem Körper, du siehst gut aus, bist fotogen und hast Lust mit einem professionellem Team zu arbeiten...

 

Dann sende eine kurze Bewerbung bis zum 8. Juni mit aktuellen Photos/Maßen und einem kurzen Handyvideo an Bewerbung@micaelaschaefer.de

Autor: wo/kp

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: