wahlen
21.10.2012 Meschede

Horrorcrash

Fünf Tote auf der A 46: BMW-Geisterfahrer kracht in Skoda


Ein Geisterfahrer ist in der Nacht auf Sonntag in einen Skoda gerast. Bei dem schrecklichen Unfall starben fünf Menschen.

Mehrere Autofahrer meldeten laut BILD den Falschfahrer auf der Autobahn der Polizei. Diese kam jedoch zu spät. Gegen 1.37 Uhr passierte das Unfassbare: Ein mit drei Männern und einer Frau besetzter Skoda stieß frontal mit dem entgegenkommenden BMW-Geisterfahrer zusammen.

 

Der Wagen des Geisterfahrers fing sofort Feuer und brannte total aus. Drei Insassen des Skodas starben ebenso wie der Geisterfahrer im BMW in den völlig demolierten Wracks. Eine Frau, die in dem Skoda unterwegs war, starb wenig später im Krankenhaus.

Autor: wo