Die Wochenblatt App
30.05.2012 Wasserburg

Tolles Geburtstagsgeschenk

Lexus LFA für Geschäftsführer Erich Weinberger


Foto: aj
Geschäftsführer Erich Weinberger erhält seinen auf 50 Stück limitierten Lexus LFA Nürnburg Edition zum 40. Geburtstag.

Ein Supersportwagen aus Japan mit Karbonfasertechnologie 1480 kg und 0,6 Sekunden vom Leerlauf bis zur maximalen Umdrehungszahl von 9000 U/min. 571 PS katapultieren den neuen Lexus LFA- Nürburgring Edition unter 5 sec. Von null auf 100 km/h. Mit einer Endgeschwindigkeit von 325 km/h setzt dieses Leichtgewicht neue Maßstäbe für Technik aus Fernost für die Formel-Eins auf deutschen Straßen.

mehr Bilder ansehen
Fotostrecke
mit
31 Bildern



Weltweit werden vom Lexus LFA 500 Stück in Handserie gebaut und 50 Stück des Nürburgring-Editionsmodelles. Heute zum vierzigsten Geburtstag von Erich Weinberger, Geschäftsführer des Autohauses Weinberger wurde gemeinsam von Ferry M. Franz, General Manager von Toyota Deutschland und Michael Potthast, Marketingleiter Lexus der LFA mit der Nummer Zwei überreicht.

 

Lebensgefährten Tanja überreichte ihrem Erich zum Geburtstag eine Collage mit 3000 selbstfotografierten Autofotos zusammengestellt zum Bild von Erich mit seinem neuen Lexus LFA.

 

Besonderheit des orangen Kraftpaketes, die handsignierte Motorhaube des V-10 Zylinders, von Toyota-Präsident Akio Toyoda persönlich. Die Freude stand Erich Weinberger förmlich ins Gesicht geschrieben und er drehte sogleich einige Runden zum Formel-Eins-Sound.

 

Speziell für den LFA wurde bei Toyota ein neues Werk für die Herstellung von 3-D Teilen in Karbon gebaut, was auch zukünftig für die Serienproduktion Anwendung findet.

Autor: aj
Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: