22.12.2011 Niederbergkirchen

Erdbeere trifft Eiswasser

Hohe Auszeichnung für Eduard Sommer

Erdbeere trifft Eiswasser
Foto: Eduard Sommer
Der Nierderbergkirchener setzte sich unter 64000 Teilnehmern bei Europas größtem Foto-Wettbewerb durch. Gratulation!

Pünktlich zur Weihnachtszeit bekam Eduard Sommer aus Niederbergkirchen von „ProPhoto GmbH”, dem Veranstalter von Deutschlands größtem Fotowettbewerb „Blende”, die Mitteilung, dass sein Wettbewerbsbeitrag „Erdbeere trifft Eiswasser” im Jahreskalender „Blende 2012” veröffentlicht wird. Bei über 64000 Teilnehmern ist diese Veranstaltung sogar die größte ihrer Art in Europa. Für einen ambitionierten Amateurfotografen ist das eine der höchsten Auszeichnungen, die man erreichen kann.

 

Eduard Sommer
Bild(er) ansehen

Das Bild „Erdbeere trifft Eiswasser” ist auch in der Fotoausstellung am 9. Januar 2012 im Landratsamt Mühldorf zu sehen. Vernissage ist um 18 Uhr. Diese Gemeinschaftsausstellung von Eduard Sommer und Jürgen Fess aus Waldkraiburg wird von Landrat Georg Huber eröffnet. Anschließend spricht der 1. Vorsitzende des Kunstvereins Inn-Salzach, Gernot Sorgner, einführende Worte. Eine spezielle meditative Musik „Ta ke ti na” genannt, wird von der Künstlerin Lucia Meyer aus Landshut vorgetragen. Zur Ausstellung gelangen preisgekrönte Bilder sowie Fotografien mit speziellen Styles.

Autor: eh/wo
Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: