Die Wochenblatt App
27.09.2012 Mühldorf

Polizeibeamte auf Kontrolle unterwegs

Heroin und Cannabis bei jungen Männern gefunden


Am 26. September sind in Mühldorf gleich zwei Betäubungsmittelverstöße aufgeflogen

Am Mittwoch, 26. September gegen 14.25 Uhr kontrollierten Beamte der Polizei Mühldorf in der Münchnerstraße einen 23-jährigen Mann aus dem Bereich Mühldorf. Dabei wurde in der Geldbörse des Mannes ein Briefchen mit Heroinanhaftungen und ein Briefchen mit Ascorbinsäure gefunden. Der Mann hatte ferner eine gebrauchte Spritze und einen Löffel mit Heroinanhaftungen dabei. Die genannten Gegenstände wurden sichergestellt. Zur Herkunft der Betäubungsmittel machte der 23-Jährige keine Angaben.

 

Am gleichen Tag gegen 17.15 Uhr kontrollierten die Beamten in der Töginger Straße einen Pkw. Dabei versuchte der 24-jährige Beifahrer des Fahrzeug-Lenkers ein kleines Stück Alufolie unauffällig fallen zu lassen. Die Beamten bemerkten dies aber und es fand sich im Alupapier eine Drogenmischung, vermutlich Cannabis, welches sichergestellt wurde.

Autor: Huckemeyer

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: