Die Wochenblatt App
24.07.2012 Landshut

Mit Verspätungen ist zu rechnen

Umleitung der Airportlinie

Airport-Linie Landshut
Durch die Sperrung der Autobahnanschlussstelle Landshut-West, vom 29. Juli bis 8. September, rechnen die Stadtwerke Landshut mit einer Verspätung der Airportlinie von rund zehn Minuten

Aufgrund dieser Sperrung wird die Linie über Volkmannsdorf umgeleitet. Es werden weiterhin alle Haltestellen angefahren werden. Aber vom 29. Juli bis 18. August ist die Auffahrt Richtung Deggendorf (und damit die Abfahrt nach Landshut) gesperrt. In diesem Zeitraum ist mit einer Verspätung an den Haltestellen in Landshut zu rechnen. Ab dem 19. August bis 8. September ist die Auffahrt Richtung München gesperrt, sodass alle Haltepunkte in Landshut planmäßig angefahren werden können. Allerdings wird sich die Ankunft am Franz-Josef-Strauß-Flughafen durch die anschließende Umleitung verzögern.

Autor: mt

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort:

Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Kommentare ansehenKommentieren

Titel:
Text:
 
(noch Zeichen)
Unregistrierte Nutzer
 
 

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Geben Sie bitte folgende Daten an.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden! Mit dem Login erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel Augen hat ein Mensch? (Zahl eingeben): 


pfeil