10.08.2017 Landshut

Detektiv erwischt Trio beim LA-Park

Kinderwagen zum Klauen missbraucht

Ladendieb Diebstahl Ladendiebstahl klauen stehlen
Dreiste Masche: Sie packten Waren im Gesamtwert von rund 190 Euro ein. An der Kasse bezahlten sie nur 20 Euro. Das Ganze ist nicht gut gegangen.

Ladendiebe haben einen Kinderwagen als unauffälliges Vehikel benutzt. Doch ein Kaufhausdetektiv hat die Sache durchschaut. Am Mittwoch, gegen 12.30 Uhr,waren eine 27-jährige Landshuterin und ihre beiden Begleiter im Alter von 21 und 24 Jahren in einem Einkaufsmarkt in der Ludwig-Erhard-Straße beim LA-Park.

 

In einen Kinderwagen packten die drei Täter Waren im Gesamtwert von rund 190 Euro ein. An der Kasse bezahlte das Trio jedoch andere Waren im Wert von rund 20 Euro. Beim überwiegenden Teil der im Kinderwagen deponierten Artikel handelt es sich um Waren für ein Kleinkind. Ein Ladendetektiv wurde auf den Vorgang aufmerksam und verständigte die Polizei. 

Autor: pm

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort:


Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Kommentare ansehenKommentieren

Titel:
Text:
 
(noch Zeichen)
Unregistrierte Nutzer
 
 

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Geben Sie bitte folgende Daten an.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden! Mit dem Login erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Welche Farbe hat ein schwarzes Auto?: 


pfeil