Die Wochenblatt App
11.07.2012 Landshut

Her mit Ihren LaHo-Fotos

Hallooo 2013! Hallooo Jubiläums-LaHo!


Ob aktuell oder historisch: Im neuen LaHo-Kalender bringen wir Ihr ganz persönliches LaHo-Foto ganz groß raus

 

Noch knapp ein Jahr, dann ist Landshut wieder für drei Wochen im Ausnahmezustand. Dann ziehen Männer plötzlich freiwillig Strumpfhosen an, Frauen verzichten auf Make-Up und die Altstadt wird zur riesigen Freiluft-Partymeile. Na klar, die Rede ist von der LaHo, der größten mittelalterlichen Veranstaltung Deutschlands.
Ihr zu Ehren bringt das Landshuter Wochenblatt nach dem großen Erfolg vor vier Jahren wieder einen tollen Kalender heraus, der Sie, liebe Leserinnen und Leser, mit beeindruckenden LaHo-Bildern zwölf Monate lang begleiten soll.
Hallooo 2013 – Mit der LaHo durch‘s Jahr“ lautet der Titel des Kalenders, den wir im Rahmen unserer Wochenblatt-Edition im Herbst diesen Jahres mit Ihrer hoffentlich erneut tatkräftigen Unterstützung veröffentlichen werden. Denn alle Bilder, die später im Kalender zu sehen sind, sollen Fotos sein, die Sie, liebe Leserinnen und Leser, bei den vergangenen LaHos gemacht haben.
Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Hobby- oder Profifotograf sind, ob Sie einfach nur einen zufälligen Schnappschuss oder ein perfekt in Szene gesetztes Foto gemacht haben. Hauptsache Ihre Bilder von den LaHo-Akteuren sind beeindruckend, zum Schmunzeln oder in gewisser Weise auch skurril. Auch historische oder gar schwarz-weiß Aufnahmen haben eine Chance auf Veröffentlichung!
 

Schicken Sie uns jetzt Ihre besten Bilder

 
Also holen Sie Ihre Fotoalben heraus und schicken Sie uns Ihre besten Bilder von springenden Gauklern, von schönen Edeldamen im Lagerleben, von Rittern in Aktion. Ihre Fotos (gerne auch mehrere) können Sie uns per E-Mail an laho@wochenblatt.de oder auf dem Postweg an Landshuter Wochenblatt, Kennwort: LaHo, Maybachstraße 8, 84030 Landshut schicken.
Bitte beachten Sie, dass Ihre Fotos für den Kalenderdruck in einer bestmöglichen Auflösung von mindestens 300 dpi am besten im jpeg-Format sein sollten. Computerausdrucke können wir leider nicht berücksichtigen. Sie können Ihre Digitalfotos aber auch auf CD brennen und uns diese zukommen lassen.
Ganz wichtig ist Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und einer Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber erreichen können. Wichtig:
Der Einsender des/der Foto/s muss dem Wochenblatt zusichern, dass er über alle Urheberrechte an dem/den Foto/s verfügt, also keine Rechte Dritter verletzt. Letztmöglicher Abgabetermin für Ihre Bilder ist der 12. August. Sollte(n) Ihr(e) Foto(s) im Kalender abgedruckt werden, werden Sie im Vorfeld noch einmal vom Landshuter Wochenblatt darüber informiert. Im Kalender selbst steht dann neben ihrem eingesandten Foto selbstverständlich Ihr Name.
Obendrein verlosen wir unter allen Einsendern von LaHo-Bildern 20 x 50 Euro. Also lassen Sie sich diese Chance nicht entgehen, Ihr LaHo-Foto groß herauszubringen und dafür mit etwas Glück auch noch 50 Euro in bar abzustauben.
Wir warten gespannt auf Ihre Bilder.

Autor: Sabrina Walter

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort:

Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Kommentare ansehenKommentieren

Titel:
Text:
 
(noch Zeichen)
Unregistrierte Nutzer
 
 

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Geben Sie bitte folgende Daten an.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden! Mit dem Login erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist dreiundvierzig minus zehn: 


pfeil