Die Wochenblatt App
14.09.2012

Ungewöhnlicher Parkplatz

Auto im Bach versenkt


Ein Unbekannter hat bei Velden einen BMW in einem Bach versenkt.

Einen ungewöhnlichen Fund machte am Freitagmorgen ein Landwirt bei Velden. Ein BMW war über die Böschung hinab in den Babinger Bach gerollt. Von dem BMW, der von der Feuerwehr geborgen werden musste, fehlten die Kennzeichen. Die Polizei versucht jetzt, den Halter zu ermitteln. Ob der Wagen dort absichtlich entsorgt wurde oder es sich um einen Unfall handelt, ist derzeit noch unklar.

Kommentare
zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Kommentare ansehenKommentieren

Titel:
Text:
 
(noch Zeichen)
Unregistrierte Nutzer
 
 

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.

Geben Sie bitte folgende Daten an.
Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden! Mit dem Login erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel Augen hat ein Mensch? (Zahl eingeben): 


pfeil