wahlen
25.06.2012 Kelheim

Kelheim zieht Top-Torhüter an

Butt besucht Mini-EM


Nachdem Torhüter Philipp Heerwagen bereits in Kelheim für reichlich Freude beim Fußball-Nachwuchs gesorgt hat, steht wieder ein toller Besuch an: Bayerntorwart Hans-Jörg Butt kommt am Samstag zur Mini-EM der JFG Befreiungshalle Kelheim.

Philip Heerwagen war 2010 auf deGelände des ATSV Kelheim und machte im Rahmen eines Fußballcamps ein Spezialtraining für kleine Torwärter. Der Andrang war riesig, und die Kinder waren begeistert.

 

Inzwischen hat sich ja die JFG Befreiungshalle gegründet; ab der Saison 2011/2012 schlossen sich die die Fussballabteilungen des ATSV Kelheim, des SV Kelheimwinzer, des SC Kelheim und des SV Ihrlerstein im Fussballnachwuchsbereich zusammen und schicken ihre Kinder und Jugendlichen seither ab der D-Jugend unter dem Dach der JFG Befreiungshalle ins Rennen um Punkte und Tore.

 
 
Für den EM-Sommer 2012 hat die JFG eine Mini-EM vorbereitet, die am Samstag, 30. Juni, auf dem Gelände des ATSV Kelheim stattfindet - 16 Mannschaften der D-Junioren aus Niederbayern und der Oberpfalz haben sich angemeldet, von 9 bis 18.30 Uhr wird am Samstag die Mini EM durchgezogen - ein Spektakel, bei dem gerne Gäste gesehen sind. Das Finalspiel wird für 17.30 Uhr erwartet.
 
 
 
Jetzt hat sich auch prominenter Besuch angesagt: Hans-Jörg Butt kommt! Der torgefährlichste Torhüter der Bundesligageschichte (25 Tore gehen auf sein Konto!) hat noch im April sein Abschiedsspiel in der Allianz-Arena gegeben (Neuer durfte ausruhen) und wird sich nach Auslaufen seines Torwartvertrages um die Jugendarbeit beim FC Bayern kümmern. 
 
 
 
Butt wird morgens um 9 Uhr bei der Eröffnung der Mini-EM auf dem ATSV-Gelände dabei sein,  und gegen 9.30/9.45 Uhr für eine Stunde bei Sport 2000 in der Schäfflerstraße eine Autogrammstunde geben; Helmut Bachschmid, Sport 2000-Inhaber, ist ja im Fußballgeschehen der Kreisstadt ein Aktivposten (Bachschmid gehörte auch zum Gründungsteam der JFG). Schirmherr der Mini-EM der JFG Befreiungshalle ist Kelheims Erster Bürgermeister Fritz Mathes.
 
 
Unser Foto entstand beim Fußballcamp von Philipp Heerwagen im Sommer 2010 auf dem Kelheimer ATSV-Gelände.
Autor: Ingo Knott
Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: