09.09.2014 Abensberg

Polizei bittet um Hinweise

Wegen einer Zigarette: Beleidigungen und Körperverletzung auf dem Gillamoos!

Polizeiauto
Foto: Ursula Hildebrand
Zwei unbekannte Männer benahmen sich am Sonntag, 7. September, am Gillamoos alles andere als Gentleman, als sie eine Festbesucherin beleidigten und verletzten. Nun ermittelt die Polizei.

Gegen Mitternacht befand sich eine 25-jährige Abensbergerin zusammen mit ihrer Freundin im Biergarten eines dort aufgestellten Festzeltes. Am Nebentisch saßen zwei ihr unbekannte junge Männer. Nachdem der eine, ein circa 22-Jähriger von der 25-Jährigen eine Zigarette haben wollte und sie ihm diese nicht gab, wurde sie von ihm verbal beleidigt.

 

Frau wurde am Handgelenk verletzt

Wenige später nahm er dann das auf dem Tisch liegende Handy der 25-Jährigen und gab es ihr nicht zurück. Als die 25-Jährige ihm das Handy wieder abnehmen wollte, wurde sie von ihm am linken Handgelenk gepackt, wobei sie verletzt wurde. Erst danach gab er ihr das Handy wieder zurück. Die beiden jungen Männer entfernte sich dann im Anschluss. Sachdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Kelheim.

Autor: pm/mh

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: