Wochenblatt
Unterricht Asylbewerber

Die Situation bei den Zugangszahlen von unbegleiteten Minderjährigen (uM) ist dramatisch. Deswegen hat sich Regierungspräsident Heinz Grunwald heute mit den Oberbürgermeistern und Landräten ... mehr ...

Vergangenes Wochenende kämpften die Abensberger Bundesligisten in Zagreb beim Grand Prix um Punkte für die Qualifikation zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio.

Vergangenes Wochenende kämpften die Abensberger Bundesligisten in Zagreb beim Grand Prix um Punkte für die Qualifikation zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio. mehr ...

Italienisches Fest

Die italienischen Freunde aus Castellucco verwöhnten am ersten Maiwochenende die Rohrer Bevölkerung mit kulinarischen und musikalischen Genüssen. mehr ...

B16 bei Bad Abbach

Ein 35-jähriger Mann ist auf dem Pendlerparkplatz der B16 bei Saal völlig durchgedreht. Er demolierte ein Auto. mehr ...

Ein verlängertes Wochenende bedeutet auch, einen Tag länger feiern! mehr ...

Spende BRK

Spende

Schüler der FOS/BOS Kelheim spenden an das BRK

"Mia hejfa gern!" – Dieses Motto machte sich der Französischkurs der FOS/BOS Kelheim unter Leitung von StRin Kathrin Bach zu eigen, um die gleichnamige Spendenaktion des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) zu unterstützen mehr ...

Wochenblatt
-Anzeige-

Buchen Sie hier Ihren Firmenartikel

Infos aus dem Geschäftsleben

Wollen auch Sie das Wochenblatt online nutzen um Ihre Firma zu bewerben, eine Veranstaltung zu präsentieren oder eine Mitarbeiter-Ehrung? mehr ...

Spende

Spende

Alte Kfz-Kennzeichen für einen guten Zweck

Die Mitarbeiter der Kfz-Zulassungsstelle des Landkreises Kelheim konnten wieder für einen guten Zweck spenden: Die Zulassungsbehörde übergibt 1.500 Euro an das Cabrini-Zentrum in Offenstetten mehr ...

Schützenkönig

Schützenverein

Josef Obermeier ist neuer Schützenkönig

Schützenmeister Josef Obermeier konnte beim Königsschießen des Schützenvereins Rohr, das am Vorabend des 1. Mai im Vereinslokal Gasthof Sixt ausgetragen wurde, mit einem 35,4 Teiler das beste Blattl vorweisen und damit die Würde des Schützenkönigs erringen. mehr ...

Konfirmation

Kirche

Konfirmation in Neustadts Christuskirche

Am Sonntag, 3. Mai, konnten in der evangelischen Christuskirche Neustadt elf Jugendliche das Fest ihrer Konfirmation feiern. mehr ...

Trachtler

Kurbad

Tradition: Freibier und Brezen, Musik und Tracht.

Der Regen erforderte eine Verlegung der traditionellen Maifeier des Toursmusverbandes und der Touristinfo im Kurbad Bad Gögging. mehr ...

Rettungsschwimmer

Rettungsschwimmen

Neustädter Rettungsschwimmer erfolgreich

Neustadt war Austragungsort der Niederbayerischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen. Die Hauhserren zeigten erfolgreich ihr Können. mehr ...

Bonus-Aktion

Bonus-Aktion

Neustadt sammelt ab jetzt Punkte

Die Neustädter Bonuspunkte-Aktion ist bereits die dritte Werbeaktion der Stadt Neustadt nach der Tassen- und Taschenaktion und soll die Attraktivität der Innenstadt aufrecht erhalten. mehr ...

Maibaum

Maibaum

35 Meter hoher Maibaum war für starke Männer (k)eine Herausforderung

Die Tradition des Maibaumaufstellens pflegte die Rohrer Kolpingsfamilie traditionell am Vorabend des 1. Mai am Rohrer Kirchplatz. mehr ...

Polizei

Sachbeschädigung

Gartenzäune beschädigt: Holzlatten herausgerissen, Zaunteile umgetreten

Am Sonntag, 3. Mai, gegen 1.30 Uhr wurde von einem Anwohner des Inneren Graben in Beilngries mitgeteilt, dass entlang des Sulzparks vermutlich im Laufe des vorhergehenden Abends mehrere Gartenzäune beschädigt worden wären. mehr ...

Feuerwehr Blaulicht

Feuer

Vierjähriger verursacht Schmorbrand

In Winden (Marktgemeinde Altmannstein) steckte ein Vierjähriger am Samstagmittag, 2. Mai, gegen 13 Uhr ein altes Rückenmassagegerät, das im ehemaligen Verkaufsraum der Werkstätte seines Vaters lag, in eine Steckdose. Nachdem das Gerät nicht funktionierte, verließ er den Raum, ohne es auszustecken. mehr ...

Radmuttern lockern

Gefährlich

Die Polizei ermittelt: Radmuttern mehrfach gelockert

Ein bislang unbekannter Täter lockerte in mindestens drei Fällen die Radmuttern am Pkw einer Geschädigten im Geisenfelder Ortsteil Engelbrechtsmünster. mehr ...

Alkohol am Steuer

1,8 Promille

Polizei zieht alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr

Wegen seiner unsicheren Fahrweise wurde ein 41-jähriger Toyota-Fahrer am Samstagabend, 2. Mai, gegen 22.30 Uhr in Ingolstadt von Polizeibeamten aus dem Verkehr gezogen. mehr ...

Taxi

Beleidigung und Körperverletzung

Betrunkener beleidigt und schlägt Taxifahrerin

Am frühen Sonntagmorgen, 3. Mai, fiel gegen 2 Uhr einer Streifenbesatzung in Manching in der ein 31-jähriger Ingolstädter auf, der mehrmals über die Straße torkelte. mehr ...

Polizeiauto Blaulicht

Unfall

Gegen Laternenmasten gefahren – 25-Jähriger hatte 1,6 Promille

Am Freitagvormittag, 1. Mai, verursachte gegen 7.30 Uhr ein 25-jähriger Renault-Fahrer einen Verkehrsunfall, indem er in Lenting auf der Verbindungsstraße zum Lehenbuckl alleinbeteiligt gegen einen Laternenmast auf einer Verkehrsinsel fuhr. mehr ...

Husky

Nicht angeleint

Einfach auf die Straße gelaufen: Husky wird bei Unfall schwer verletzt

Am Samstag, 2. Mai, gegen 19.35 Uhr stand ein 24-jähriger Mann aus Pfaffenhofen mit seinem Husky bei Wambach an der B301. Der Hund, der nicht angeleint war, lief unvermittelt auf die Fahrbahn und dort direkt vor den Pkw eines 59-jährigen Mainburgers. mehr ...

Feuerwehr

Rauch

Verstopftes Kaminrohr sorgte für Feuerwehreinsatz

Ein verstopftes Kaminrohr war die Ursache für einen Feuerwehreinsatz am Samstagmorgen, 2. Mai, gegen 8.55 Uhr im Ingolstädter Stadtteil Gerolfing. mehr ...

Schild Vorfahrt achten

Erwischt

Mit 1,3 Promille falsch in die Einbahnstraße: Betrunkener nimmt Streifenwagen die Vorfahrt

Ausgerechnet vor einem entgegenkommenden Streifenwagen bog am Freitag, 1. Mai, gegen 21.57 Uhr ein auf der Harderstraße in Ingolstadt stadteinwärts fahrender Audi A6 nach links in die Schrannenstraße ab, ohne den Vorrang des Entgegenkommenden beachtet zu haben. mehr ...

Polizeiauto, Polizei, Streifenwagen

Zwei Verletzte

Unfall auf der A9: Pkw kommt von Fahrbahn ab und überschlägt sich

Den eigenen Angaben nach aus Unachtsamkeit verlor am Freitag, 1. Mai, kurz nach 18 Uhr auf der A9 in Richtung München fahrend eine 47-jährige Autofahrerin die Kontrolle über ihr Auto und schleuderte unmittelbar vor der Ausfahrt Pfaffenhofen nach rechts von der Fahrbahn weg. mehr ...

Polizei Kelheim Blaulicht

Unfall

Fußgänger (31) wird auf der A9 bei Baar-Ebenhausen überfahren und schwer verletzt

Mit schwersten Verletzungen am ganzen Körper musste am späten Freitagabend, 1. Mai, ein 31-jähriger Mann ins Klinikum Ingolstadt verbracht werden, der zuvor als Fußgänger auf der A9 unterwegs war und dabei von zwei Fahrzeugen erfasst worden war. mehr ...

Schilder, Verkehrsschilder, Straßenschilder

Ermittlungen

Unbekannte klauen mobile Hinweisschilder der Stadt Kelheim

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 30. April auf 1. Mai, in Kelheim in der Bahnhofstraße mehrere mobile Hinweisschilder von ihrem vorgesehenen Standort entfernt und woanders hingestellt. Die Stange eines Hinweisschildes wurde komplett verbogen. mehr ...

Polizeiauto

Alkoholeinfluss

Betrunkener Mofafahrer hatte keine Lust auf eine Polizeikontrolle

Bei der Verkehrskontrolle eines Mofafahrers in Ihrlerstein wurde am Samstag, 2. Mai, festgestellt, dass dieser unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. mehr ...

Alkohol Steuer Schlüssel

Kontrolle

Kelheimer Polizei erwischt betrunkenen Autofahrer

Bei der Verkehrskontrolle eines Pkw-Fahrers am Samstag, 2. Mai, wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss stand. mehr ...

Polizeiauto Blaulicht

Erwischt

18-Jähriger klaut erst Bier und droht dann Polizisten, sie umzubringen

Ein 18-jähriger Schüler aus Pfaffenhofen entwendete am Freitag, 1. Mai, vor einer Gaststätte aus einem dort befindlichen Bierkasten drei Flaschen Pils. Als er vom Wirt darauf angesprochen wurde, stellte er zwei Flaschen wieder zurück, die dritte hatte er bereits ausgetrunken. mehr ...

Schild Unfall

Crash

Unfall mit sechs Fahrzeugen: 26.000 Euro Schaden, zum Glück keine Verletzten

Am Donnerstagnachmittag, 30. April, hat sich gegen 16.45 Uhr im starken Wochenendverkehr auf der A9 bei Schweitenkirchen ein Auffahrunfall mit insgesamt sechs beteiligten Fahrzeugen. Von den Fahrzeuginsassen wurde glücklicherweise niemand verletzt. mehr ...

BRK Rettungswagen

Körperverletzung

Faustschlag gegen den Kopf: 23-Jähriger erleidet Platzwunde

Während einer Veranstaltung in Kelheim auf dem Volksfestplatz kam es zur körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern. mehr ...

Reifen

Hoher Schaden

Unbekannte klauen Komplettradsätze im Wert von mehreren Tausend Euro

Ein unbekannter Täter hat zehn Komplettradsätze aus einem Schuppen in Abensberg entwendet. mehr ...

Alkohol am Steuer

Alkohol

Trunkenheit im Verkehr: Polizei erwischt Autofahrer – über 1,4 Promille!

Freitagmorgen, 1. Mai, gegen 5 Uhr stellte eine Polizeistreife im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Hindenburgstraße bei einem 39-jährigen Mitsubishi-Fahrer aus Ingolstadt deutlichen Alkoholgeruch fest. mehr ...

Faust

Körperverletzung

Ärger in Langquaid: 21-Jähriger wollte schlichten und bekam selbst Prügel

Ein junger Mann wollte am Freitag, 1. Mai, in Langquaid am Marktplatz einen Streit zwischen mehreren Personen schlichten. Hierbei schlug ein unbekannter Täter auf ihn ein, sodass er verletzt wurde. mehr ...

Polizeiauto

Unfallflucht

Autofahrer fährt gegen eine Steinmauer und haut ab

Am Mittwoch, 29. April, stieß zwischen 12 und 19 Uhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug vor einer Bäckerei in der Äußeren Landshuter Straße in Mainburg-Sandelzhausen gegen eine Steinmauer. mehr ...

Babyboom in Riedenburg

Geburtenzuwachs im Altmühltal

Babyboom in Riedenburg: "Bei uns geht der Bär ab"

Wer in der letzten Zeit den Eindruck hatte in Riedenburg würden besonders viele Eltern Kinderwagen schieben, der täuscht sich nicht. Seit langer Zeit erlebte die Dreiburgenstadt keinen solchen Babyboom mehr wie in den letzten Jahren. Waren es früher durchschnittlich zwischen 35 und 40 Geburten im Jahr, so sind es jetzt um die 60 Geburten im Jahr. mehr ...

Sandabfüllmaschine Feuerwehr

Feuerwehr

Das nächste Hochwasser kommt bestimmt: Sandsack-Füllmaschine erfolgreich getestet

Stolz präsentiert die Feuerwehr Abensberg gemeinsam mit den Kollegen der Ortsteilfeuerwehren Arnhofen, Holzharlanden, Hörlbach, Pullach und Sandharlanden die Sandsack-Füllmaschine "Power Sandking Turbo", die nach dem Jahrhunderthochwasser 2013 im Haushaltsjahr 2014 für rund 13.000 Euro angeschafft worden war. mehr ...

Langquaidtag

Städtebauförderung

Tolles Aktionsprogramm in Langquaid zum bundesweiten "Tag der Städtebauförderung"

Erstmalig findet am Samstag, 9. Mai, deutschlandweit der "Tag der Städtebauförderung" statt. Dieses Projekt wurde von Bund, Ländern, kommunalen Spitzenverbänden und weiteren Partnern ins Leben gerufen, um die ganze Bevölkerung über die vielfältigen Maßnahmen der Städtebauförderung zu informieren sowie zur Bürgerbeteiligung einzuladen. mehr ...

Polizei, Polizeiauto

Alkohol am Steuer

Betrunkener Pkw-Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle und rammt das Polizeiauto

Nach Mitteilung über einen betrunkenen Pkw-Fahrer konnte das Fahrzeug am Donnerstag, 30. April, gegen 8.10 Uhr durch eine Streife der Polizeiinspektion Ingolstadt auf der Schillerbrücke gesichtet werden. Nachdem der Fahrer mehrere Anhalteversuche missachtete und zwei Polizeiautos rammte, konnte die Fahrt schließlich in der Frühlingstraße gestoppt und der Fahrer festgenommen werden. mehr ...

Schild Baustelle

Achtung, Behinderungen:

Autofahrer aufgepasst: Baubeginn der Lärmschutzwand an der B16 bei Bad Abbach

Am Dienstag, 5. Mai, beginnt die Verlängerung der bestehenden Lärmschutzwand bei Bad Abbach an der Bundesstraße 16. Die voraussichtlich bis Ende September diesen Jahres dauernden Arbeiten müssen unter halbseitiger Sperrung der Bundesstraße 16 bei Bad Abbach durchgeführt werden. mehr ...

Verkehrsschild Baustelle

Achtung, Baustelle!

Der Ausbau der Bundesstraße 300 südlich von Münchsmünster beginnt

Nach den Rodungsarbeiten im Herbst letzten Jahres beginnt am Montag, 4. Mai, der Ausbau der Bundesstraße 300 südlich von Münchsmünster. Die Arbeiten müssen unter Vollsperrung der B 300 durchgeführt werden und dauern voraussichtlich bis Ende des Jahres. mehr ...

Polizei Logo Polizeilogo

Kripo sucht weitere Geschädigte

Raffinierter Trickdiebstahl: "Falscher Polizist" nach Diebstahl festgenommen

Mittwochmittag, 29. April, wurde ein 47-Jähriger Mann, der sich fälschlicherweise als Polizist ausgegeben hatte, nach einem Diebstahl in einer Wohnung im Nordviertel festgenommen. Die Kripo Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen. Möglicherweise gibt es weitere Personen, bei denen der Trickdieb in ähnlicher Weise, während der vergangenen Tage aufgetreten ist. Diese werden gebeten sich bei der Kripo zu melden. mehr ...

Brandanschlag auf Wohncontainer für Asylbewerber

Belohnung für Hinweise

Wohncontainer für Asylbewerber ging in Flammen auf – 2.000 Euro Belohnung ausgesetzt

Im Zusammenhang mit der Brandlegung an einen für Asylbewerber vorgesehenem Wohncontainer am nordwestlichen Ortsrand von Hepberg sucht die Kriminalpolizei Ingolstadt weiter nach Zeugen. Für Hinweise die zur Aufklärung der Straftat führen, hat das Bayerische Landeskriminalamt nun eine Belohnung in Höhe von 2.000 Euro ausgesetzt. mehr ...

Altmühlperle auf Fahrt

Schifffahrt

Leinen los: Ab Mai legt die "Altmühlperle" wieder ab

Ab Freitag, 1. Mai, heißt es auch für den Linienverkehr "Altmühltal" wieder Leinen los! Die Fahrpläne Altmühltal wurden 2015 umgestellt. Das Panoramaschiff "Altmühlperle" hat nun Heimathafen Kelheim und ist vom 1. Mai bis 11. Oktober 2015 täglich zwei Mal zwischen Kelheim – Essing – Prunn - Riedenburg und zurück im Einsatz. Die Anlegestellen Eggersberg – Meihern – Dietfurt werden ab dieser Saison fahrplanmäßig leider nicht mehr angefahren, nur noch bei Sondertouren. mehr ...

Binnendünen in Offenstetten

Naturschutz

Binnendünen in Offenstetten sind eine "landschaftliche Kuriosität"

Auf Einladung des Landschaftspflegeverbands Kelheim VöF e. V. machten sich Vertreter der unteren Naturschutzbehörde und der Forstabteilung des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Abensberg ein Bild von den Pflegemaßnahmen im Waldgebiet bei Offenstetten. Hier befindet sich neben Kiesgruben und einem ehemaligen Steinbruch eine landschaftliche Kuriosität. mehr ...

Einbrecher

Einbruchdiebstahl in Einfamilienhaus

Nicht schon wieder: Unbekannter Täter brach in ein Einfamilienhaus in Ihrlerstein ein

Am Mittwochvormittag, 29. April, ereignete sich ein Einbruchdiebstahl in einem Einfamilienhaus in der Lindenstraße in Ihrlerstein. mehr ...

Friseur

Diebstahl im Friseurgeschäft

Wie fies ist das denn: Unbekannter entwendet Trinkgeldkasse in Friseurgeschäft

Am Mittwochnachmittag, 29. April, ereignete sich in einem Friseurgeschäft in der Lusteckstraße ein dreister Diebstahl einer Trinkgeldkasse. mehr ...

Wildwechsel

Wildunfall nicht angezeigt

Herzlos: 30-Jähriger fährt Reh an und fährt einfach weiter

Am Samstag, 25. April, in der Früh ereignete sich auf der Staatsstraße S-2144 bei Langquaid ein Wildunfall mit einem Reh. Beteiligt war ein 30-jähriger Pkw-Fahrer. Ohne den Unfall unverzüglich bei der nächstgelegenen Polizeidienststelle zu melden oder ohne den Jagdpächter zu verständigen, setzte der Pkw-Fahrer seine Fahrt fort. mehr ...

Arbeitsamt Altötting

Bilanz für April

Arbeitsmarktstatistik: Bekämpfung der Langzeitarbeitslosigkeit "ein Kernthema"

Im Agenturbezirk Regensburg – Regensburg Stadt/Land, Kelheim und Neumarkt – sind im Berichtsmonat April 8.833 Männer und Frauen arbeitslos. Das sind 1.412 Personen oder 13,8 Prozent weniger als im Vormonat und 509 oder 5,4 Prozent weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote beträgt aktuell 2,7 Prozent und liegt damit 0,5 Prozentpunkte unter Vormonat und 0,2 unter April letzten Jahres. mehr ...

Wolf, Wölfe

Tiere

Erste Rudel in Deutschland gesichtet: Findet der Wolf seinen Weg auch zu uns nach Bayern?

Noch ist er zwischen Regensburg und Kelheim nicht gesichtet worden – der Wolf. Doch Nachrichten aus dem Norden Deutschlands lassen auch die Jäger im Süden der Republik nicht kalt. Denn: Der Weg aus den Alpen, aus Tschechien oder auch aus Sachsen nach Bayern ist nicht wirklich weit! mehr ...

Sekundenschlaf

Verkehrsunfall

Sekundenschlaf auf der Autobahn: Fünf Personen werden leicht verletzt

Ein 27-jähriger Mann fuhr aufgrund eines Sekundenschlafes am Donnerstagmorgen, 29. April, ungebremst auf einen Lkw auf, wobei fünf Personen leicht verletzt werden. mehr ...

Trinken, Alkohol

Zu viel Alkohol

Alkoholmissbrauch bereits am Vormittag – Polizei musste Alkoholsünder ins Klinikum bringen

Mehrere Einsätze mit teils stark alkoholisierten Personen mussten Beamte der Polizeiinspektion Ingolstadt am Mittwoch, 29. April, bewältigen. mehr ...

Polizei

Vandalismus

Unglaublich: Spargelverkaufsstand mit Fäkalien überschüttet – 3.500 Euro Schaden

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 28.auf 29. April, wurde in Rohr an der Staatsstraße 2144 bei Bachl ein Spargelverkaufsstand mit einer Fäkalienmasse überschüttet und so unbrauchbar gemacht. mehr ...

Tastatur Computer Internet www

Beleidigung, Verleumdung und Üble Nachrede

36-Jährige beleidigte eine 41-Jährige auf das Übelste auf einer Internetplattform

Auf einer Internetplattform die für jedermann zugänglich ist hat eine 36-Jährige aus Mainburg, eine 41-Jährige aus dem Gemeindebereich Volkenschwand beleidigt und verleumdet. mehr ...

Faust

Häusliche Gewalt

Betrunkener Mann wollte seine Ehefrau und seinen Sohn schlagen und leistete Widerstand

Am Mittwoch, 29. April, gegen 23.25 Uhr kam es in einem Beilngrieser Haushalt zu einen Familienstreit zu dem die Polizei gerufen werden musste. mehr ...

Polizeikelle

Alkoholsünder

Oh je: 64-Jähriger fuhr ohne gültige Haftpflichtversicherung und unter Alkoholeinfluss

Am Mittwoch, 29. April, gegen 10.45 Uhr wurde bei der Überprüfung eines geparkten Pkw durch eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Beilngries in Pförring festgestellt, dass für das Fahrzeug keine gültige Haftpflichtversicherung bestand und deshalb eine Zwangsstilllegung durch das Landratsamt verfügt worden war. mehr ...

Zerstörtes Neustadt an der Donau

Vor 70 Jahren endete der Zweite Weltkrieg

Kriegsende: Abensberg wurde kampflos übergeben – Neustadt wurde schlimm zerstört

In den letzten Kriegstagen spielten sich grausame Szenen in der Region ab. Fast auf den Tag genau vor 70 Jahren kapitulierten die Abensberger und entgingen somit dem Schicksal, das den Neustädtern blühte – die fast vollständige Zerstörung. mehr ...

Dr. Wilhelm Harster (links) hat eine braune Vergangenheit.

Straße unter Naziverdacht

Umbenennung der Dr.-Harster-Straße bleibt aus – Klarheit durch Ergänzung

Die Dr.-Harster-Straße in Kelheim bekommt keinen anderen Namen, das entschied der Kelheimer Stadtrat am Montag, 27. April. Es handelt sich nämlich nicht um den Nazi-Verbrecher Dr. Wilhelm Harster, sondern dessen Vater Dr. Theodor Harster, dem Mitbegründer des Archäologischen Museums. mehr ...

Flaschen Alkohol

Politik

Weber spricht sich gegen "Kennzeichnungsdschungel" bei Alkoholika aus

Zur Forderung des Europäischen Parlaments nach umfangreichen Warnhinweisen auf Alkoholprodukten erklärt der niederbayerische Abgeordnete und Vorsitzende der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament, Manfred Weber: mehr ...

Blaulicht

23-Jährige war nicht angeschnallt

Spektakulärer Unfall: Beifahrerin wird aus dem Fahrzeug geschleudert

Infolge überhöhter Geschwindigkeit kam es am Mttwochmittag, 29. April, auf der Beilngrieser Straße in Ingolstadt zu einem spektakulären Verkehrsunfall, bei dem eine 23- jährige Beifahrerin aus dem Fahrzeug geschleudert wurde. mehr ...