Die Wochenblatt App
Polizei Logo Polizeilogo

Am Sonntagabend, 21. Oktober, wurde im Ortsteil Kelheimwinzer im Pfarrer-Plaß-Weg ein Pudel vergiftet. mehr ...

Geldbeutel

Am Montag, 21. Oktober, fand ein 74-jähriger Volkenschwander gegen 13 Uhr in Dietrichsdorf eine Geldbörse und brachte sie zur Polizei. mehr ...

Führerschein

Ein 45-jähriger Mann aus Geisenfeld fuhr am Sonntag, 19. Oktober, um 8.45 Uhr mit einem VW-Golf auf der Regensburger Straße. Da er den Sicherheitsgurt nicht angelegt hatte, wurde er von der Polizei ... mehr ...

Wer tut sich so etwas an? Laut Auskunft der Veranstalter waren es insgesamt 1.170 Teilnehmer, die am Limes Run in Bad Gögging am Samstag, 18. Oktober, teilnahmen. mehr ...

Motorrad Helm Unfall

Ein 70-jähriger Kraftradfahrer übersah am Samstag, 18. Oktober, in Riedenburg einen vorfahrtsberechtigten Lkw. Trotz Vollbremsung des Lkws kam es zu einem Zusammenstoß, bei dem der Kraftradfahrer ... mehr ...

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt werden von Bundestagsabgeordneten Florian Oßner Unterschriften der Bürgerinitiative für die Ortsumfahrung der B299 bei Neuhausen/Weihmichl vor dem Plenarsaal in Berlin überreicht.

Bilanz

Florian Oßner ein Jahr in Berlin: "Mammutprojekt bleibt B15 neu"

"Es war ein richtig bewegtes Jahr", so umschreibt Florian Oßner die Bilanz seit der Konstituierung am 22. Oktober 2013 im Deutschen Bundestag – exakt nach einem Jahr Einsatz für den Wahlkreis Landshut/Kelheim. mehr ...

Wochenblatt
-Anzeige-

Buchen Sie hier Ihren Firmenartikel

Infos aus dem Geschäftsleben

Wollen auch Sie das Wochenblatt online nutzen um Ihre Firma zu bewerben, eine Veranstaltung zu präsentieren oder eine Mitarbeiter-Ehrung? Jetzt zum Einführungspreis! mehr ...

Katja Kühne

"Deutsche Frauen sind oft graue Mäuse"

Diesmal gab es keine Rose: Bachelor-Siegerin Katja zieht für den Playboy blank

"Deutsche Frauen sind oft graue Mäuse", das sagt Katja Kühne, die Auserwählte der letzten "Bachelor"-Staffel. Christian Tews hatte sich für die schöne Blondine entschieden, denn ejne graue Maus, das ist die gebürtige Ukrainerin sicher nicht. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Festgenommener in Zelle

Alkohol

Betrunkener leistet Widerstand – Familienstreit endet in der Ausnüchterungszelle

Die Polizeiinspektion Kelheim wurde am Dienstagfrüh, 21. Oktober, zu einem Familienstreit in den Karl-Müller-Weg gerufen. mehr ...

Einbrecher

Ermittlungen

Einbrecher agierten landkreisübergreifend

Die Polizei ermittelt zu Einbrüchen, die sich im Landkreis Regensburg und im Landkreis Kelheim abgespielt habne. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang aus. mehr ...

Polizeiauto, Polizei, Streifenwagen

Glück im Unglück

30-Jährige prallt bei Starkregen auf der A93 in die Leitplanke – zum Glück keine Verletzungen

Am Montag, 20. Oktober, fuhr eine 30-Jährige auf der A93 von Regensburg in Richtung München. Auf Höhe Elsendorf verlor sie gegen 20 Uhr bei Starkregen die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen die Mittelleitplanke. mehr ...

Einbrecher

Polizei bittet um Hinweise

Achtung, Einbrecher treiben am helllichten Tag ihr Unwesen

Während des Montags, 20. Oktober, suchten bislang unbekannte Einbrecher zwei Wohnhäuser in Ingolstadt und ein Einfamilienhaus in Gaimersheim auf und stahlen Bargeld und Schmuck im Gesamtwert von rund 3.000 Euro. Die Kriminalpolizei Ingolstadt führt die Ermittlungen und bittet um Zeugenhinweise. mehr ...

Einbruch Einbrecher Dieb

Einbruch

Dieser Einbruch in einen Baucontainer hat sich gelohnt: 10.000 Euro Beuteschaden

Von Freitag bis Montag, 17. bis 20. Oktober, öffnete ein bisher unbekannter Täter auf unbekannte Weise das Vorhängeschloss an einer Zugangstüre zu einem Baucontainers in einer Baustelle. mehr ...

Fortbildung der Feuerwehrkommandanten

Feuerwehr

Rund 80 Feuerwehrkommandanten bildeten sich in Abensberg fort

Bereits im letzten Jahr veranstaltete der Kreisfeuerwehrverband Kelheim e. V. mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr Abensberg erstmalig ein eintägiges Fortbildungsseminar für die Kommandanten und stellvertretenden Kommandanten des Landkreises Kelheim. Aufgrund der positiven Rückmeldungen wurden die Feuerwehrführungskräfte auch in diesem Jahr nach Abensberg geladen. Im dortigen Feuerwehrgerätehaus fand am Samstag, 18. Oktober, die "Fortbildung für Kommandanten 2014" statt. mehr ...

Geldbeutel

Betrug

Fieser Trick: Kellnerin wurde um fast 400 Euro bestohlen

Mit einem fiesen Trick haben zwei weibliche Täterinnen in Ingolstadt am Sonntag, 19. Oktober, um fast 400 Euro gebracht. mehr ...

Feuerwehr Blaulicht

Feuerwehr

Brand in einer Schreinerei konnte rechtzeitig gelöscht werden – 10.000 Euro Schaden

Am Sonntagvormittag, 19. Oktober, wurde im Ortsteil Haidhof in Riedenburg ein Brand gemeldet – Rauch drang aus einer Schreinerei. mehr ...

Fahrrad

Unfall

Zwei Fahrradfahrer bei Unfällen verletzt – eine 87-Jährige musste ins Klinikum

Am Sonntag, 19. Oktober, kam es im Landkreis gleich zu zwei Unfällen zwischen Fahrradfahrern und Pkws. mehr ...

Die IHK ehrt ehrenamtliche Prüferinnen und Prüfer: "Sie sind Vorbild" - Sie sind seit Jahrzehnten für die IHK als Prüfer tätig. IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Jürgen Helmes (l.) überreichte die Goldenen Ehrenbriefe der IHK an Josef Bartl, Horst Brinnich, Hansjürgen Brunner, Sieghard Domke, Richard Goppel, Rainer Minkus und Dieter Weber.

Wirtschaft

Die IHK ehrt ehrenamtliche Prüferinnen und Prüfer: "Sie sind Vorbild"

Die IHK Regensburg für Oberpfalz/Kelheim hat 121 Prüferinnen und Prüfer aus der Region für ihr ehrenamtliches Engagement bei der betrieblichen Ausbildung geehrt. mehr ...

Polizei

Verkehrsunfall

31-Jähriger kommt wegen Übermüdung von der Fahrbahn ab: Totalschaden!

Glück im Unglück hatte ein 31-jähriger Mann, der aufgrund von Übermüdung bei Rohr von der Fahrbahn abkam. Trotz eines Totalschadens des Pkws wurde der Fahrer nicht verletzt. mehr ...

Polizei Logo Polizeilogo

Die Polizei bittet um Hinweise

Verdächtige Wahrnehmung: Mann spricht zwei Jugendliche mit obszönen Ausdrücken an

Am Freitag, 17. Oktober, wurden zwei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren in Abensberg von einem Unbekannten belästigt. mehr ...

Faust

Körperverletzung

Unbekannter Mann schlägt in Riedenburg zu – Zahn abgebrochen, Handy beschädigt

Am Samstag, 18. Oktober, wurden in der Bahnhofstraße zwei junge Männer im Alter von 23 und 28 Jahren gegen 21 Uhr von einem bislang Unbekannten auf die Motorhaube eines Pkw geworfen und ins Gesicht geschlagen. mehr ...

Alkohol Steuer Schlüssel

Alkohol am Steuer

Betrunkener Pkw-Fahrer verursacht mit zwei Promille Verkehrsunfall

Ein 45-jähriger Mann aus dem Landkreis Eichstätt fuhr am Freitag, 17. Oktober, gegen 6 Uhr mit seinem Pkw von Wettstetten Richtung Hepberg. Dort kam er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw. mehr ...

Siegfried Lösch Bürgermeister Riedenburg

Riedenburgs Bürgermeister im Interview

Siegfried Lösch: "Ich setzte auf die Solidarität der anderen Gemeinden im Landkreis"

Seit Mai dieses Jahres gibt es ein neues Gesicht an der Stadtspitze in Riedenburg: Siegfried Lösch setzte sich im ersten Wahlgang mit fast 70 Prozent durch. Das Wochenblatt unterhielt sich mit dem neuen Bürgermeister über seinen Erfolg und die Herausforderungen für die Zukunft. mehr ...

Faust

Schlägerei

Eifersüchtiger Streithahn lauerte einem 29-Jährigen auf – Streit um Ex-Freundin

Am Samstag, 18. Oktober, kurz vor 5 Uhr kam es in einer Diskothek in der Mainburger Innenstadt zu einem Streit zwischen einem 32-jährigen Betrunkenen und einem 29-jährigen wegen einer Ex-Freundin. mehr ...

Tastatur Computer Internet www

Breitbandausbau

Ungerechte Förderung: SPD will einheitliche Zuschüsse für Breitbandausbau

Eine einheitliche Förderung für den Breitbandausbau fordern SPD-Fraktionschef Markus Rinderspacher, einige seiner Parteifreunde und mit der gesamten SPD-Fraktion auch Johanna Werner-Mugendorfer, die Landtagsabgeordnete aus dem Landkreis Kelheim. mehr ...

Polizeiauto, Polizei, Streifenwagen

Regenwetter

Aquaplaning-Unfall auf der Autobahn – 15.500 Euro Schaden

Am Freitag, 17. Oktober, geriet um 6.45 Uhr ein 27-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Regensburg auf der A93 in Richtung München bei Siegenburg ins Schleudern. mehr ...

Autobahn Polizei

Unfallflucht

Pkw-Fahrer drängt beim Überholen auf der A93 ein Fahrzeug ab – 5.000 Euro Schaden

Am Freitagmorgen, 17. Oktober, wurde ein 24-jähriger Mainburger auf der A93 bei Wolnzach derart geschnitten, dass er beim Ausweichen in die Mittelleitplanke prallte. Der Unfallverursacher flüchtete. mehr ...

Missbrauch Gewalt

Häusliche Gewalt

Familienstreit eskalierte: 28-jährige Frau wurde von ihrem Ehemann misshandelt

Am Donnerstag, 16. Oktober, um 22.54 Uhr, wurde die Polizei Mainburg zu einem Familienstreit in der Nähe von Mainburg gerufen. Ein 35-jähriger Mann hatte seine 28-jährige Frau im Rahmen eines Streites derart misshandelt, dass die Frau in ihrem Zimmer auf dem Boden lag und sich nicht mehr bewegen konnte. mehr ...

Faust

Bis die Fäuste flogen

Streit im Straßenverkehr endete zwischen zwei Männern in Handgreiflichkeiten

Ein Pkw-Fahrer und ein Motorradfahrer gerieten aufgrund einer eventuellen Geschwindigkeitsüberschreitung seitens des Motorradfahres am Freitag, 17. Oktober, so in Streit, dass Handgreiflichkeiten nicht ausblieben. mehr ...

Blaulicht

Polizei

18-jährige Autofahrerin überschlägt sich mit ihrem Pkw

Eine Pkw-Fahrerin geriet am Freitag, 17. Oktober, in Saal an der Donau in das Bankette und übersteuerte beim Gegenlenken, so dass sie nach links von der Fahrbahn abkam. Im angrenzenden Feld hat sich der Pkw überschlagen. Die Fahrzeugführerin erlitt glücklicherweise lediglich einige Prellungen und einen Schock. mehr ...

Appel Seitz-Stiftung Schwaig

Theater

Einzigartig in der Region: Die "Schwoagerer Dorfbühne"

Wenn sich am Samstag, 18. Oktober, um 20 Uhr der Vorhang zur ersten von fünf Aufführungen "25 Jahre Inge, Heinz und Onkel Kare" hebt, ist Hans Bauer dabei. Der Mann, der für Schwaig den Bau eines Kulturhauses verwirklicht hat, lässt sich keine Darbietung der "Schwoagara Dorfbühne" entgehen. mehr ...

Geld breit

Polizei bittet um Hinweise

Wie fies ist das denn: Senior nach Geldabhebung abgepasst und ausgeraubt

Bislang unbekannte Täter haben einem 77-Jährigen am Donnerstagnachmittag, 16. Oktober, im Bereich der Bahnhofstraße in Ingolstadt mehrere hundert Euro aus dem Geldbeutel entwendet. mehr ...

Sprayer Schmierer Graffiti

Polizei

Graffitischmierereien aufgeklärt: Drei Halbstarke waren als Schmierfinke unterwegs

Der Polizeiinspektion Kelheim wurden im Tatzeitraum von 13. September bis 16. September in vier Fällen Graffitischmierereien gemeldet und jeweils zur Anzeige gebracht. Nach intensiven Ermittlungen konnten nun drei Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren als Täter ermittelt werden. mehr ...

Blaulicht

Gefährdung des Straßenverkehrs

76-Jähriger hat gesundheitliche Probleme am Steuer: Unfall!

Am Donnerstag,16. Okober, fuhr ein 76-jähriger aus Ingolstadt auf der B16 von Ingolstadt in Richtung Regensburg. Bei Neustadt fuhr er gegen 10 Uhr ungebremst auf einen stehenden Transporter auf. mehr ...

Regen, schlechte Sicht

Polizei

23-Jähriger kracht auf regennasser Fahrbahn auf der A93 an einen Baum

Am Donnerstag, 16. Oktober, gegen 18 Uhr befuhr ein 23-Jähriger die A93 von Regensburg in Richtung München. Auf Höhe Aiglsbach geriet er auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. mehr ...

Ausbildung BRK-Wasserwacht

Wasserrettung

BRK-Wasserwacht bildete im Raum Kelheim neue Ausbilder aus

Von 19. September bis zum 27. September fand im Kloster Weltenburg der neuntägige Landeslehrgang Ausbilder Frühdefibrillation, Sanitätsdienst und Wasserretter statt. Der Kompaktlehrgang befähigt die Teilnehmer, selbst Sanitäter und Wasserretter auszubilden. mehr ...

Interkultureller Kalender 2015

Integration

Interkultureller Kalender 2015 – Nur echt mit dem bayerischen Löwen

Der Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Martin Neumeyer, Landtagsabgeordneter und Integrationsbeauftragter der Bayerischen Staatsregierung, übergab den neuen Interkulturellen Kalender an den bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer. mehr ...

Schild Vorfahrt achten

Unfälle

Vorfahrt achten, sonst wird es teuer: 40.000 Euro Schaden

Sachschäden in Höhe von rund 40.000 Euro waren die Folge mehrerer Unfälle, die sich am Mittwoch, 15. Oktober, im Dienstbereich der Polizeiinspektion ereignet haben und bei denen jeweils eine Vorfahrtverletzung die Ursache war. mehr ...

Alkohol

Hausfriedensbruch

Kurioser Polizeieinsatz in Ingolstadt: Vom Sex-Shop ins Klinikum

Mit einer Flasche Wodka machte es sich ein 48-jähriger Mann am Mittwoch, 15. Oktober, stundenlang in einem Sex-Shop bequem. Ohne fremde Hilfe konnte der Mann den Sex-shop nicht mehr verlassen, deshalb musste er in ein Klinikum gebracht werden. mehr ...

Blaulicht

Polizei

Verkehrsunfall mit verletztem Fahrradfahrer – Polizei sucht Zeugen

Am Mittwochnachmittag, 15. Oktober, ereignete sich in der Südchemiestraße ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Fahrradfahrer. mehr ...

Polizeiauto

Versuchter Raub

Jugendlicher Radfahrer wollte Seniorin (73) die Handtaschen klauen

Am Dienstagabend, 14. Oktober, war eine 73-jährige Kelheimer Rentnerin zu Fuß auf dem Ludwigsplatz in Kelheim unterwegs. Von hinten näherte sich ihr ein jugendlicher Radfahrer, welcher plötzlich nach ihrer am Arm getragenen Handtasche griff. mehr ...

Kuh, Rind

Anzeige

Landwirt in Neustadt an der Donau soll Kuh und Kalb gequält haben

Bei der Polizeiinspektion Kelheim ist angezeigt worden, dass in einem Ortsteil von Neustadt an der Donau am 22. September ein Fall von Tierquälerei festgestellt worden ist. mehr ...

Rodscha aus Kambodscha, Diplom-Psychologin Diana Gallmeier und Toma Palme gratulierten den Teilnehmern zu erfolgreichen Teilnahme

Soziales

So macht Fortbildung Spaß: Rodscha aus Kambodscha sorgte für Stimmung

Wer am Mittwoch, 15. Oktober, am Elsendorfer Hof vorbeikam, hat sich sehr wahrscheinlich gefragt: Ja, ist denn da schon Weiberfasching. Bis zum Abend waren da nämlich fröhliche Stimmen zu hören zu Stimmungshits wie " Russ Gagga", "Dra di rum", "Kalamri" oder "Sieben Dinge". mehr ...

Unfall

Unfall auf der A93

Pkw-Fahrer verliert die Kontrolle und kracht in Lkw – Behinderungen und 14.000 Euro Schaden

Mittwochmorgen, 15. Oktober, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A93 zwischen Abensberg und Hausen Richtung Regensburg. Ein Pkw-Fahrer verlor die Kontrolle über sein Auto, prallte zunächst in die Mittelleitplanke und schleuderte über die ganze Fahrbahn in einen Lkw. mehr ...

Fahrrad

Unfall

Autofahrer übersieht 12-jährigen Fahrradfahrer – zum Glück nur leichte Verletzungen

Ein Mann aus Wolnzach fuhr am Mittwoch, 15. Oktober, um 14.15 Uhr mit seinem Mercedes auf der Freisinger Straße stadteinwärts. Beim Fußgängerüberweg übersah er einen 12-jährigen Jungen aus Schweitenkirchen, der mit seinem Fahrrad die Straße überqueren wollte. mehr ...

Judo

Sport

Spannendes Judo-Finale um die Deutsche Meisterschaft in Abensberg

War das Ergebnis des Bundesligafinales um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft in den letzten Jahren meist voraussehbar, wird es in diesem Jahr erstmals wieder eine offene Auseinandersetzung bei der Titelvergabe geben. Am kommenden Samstag, 18. Oktober, um 10 Uhr wird das Who is Who" des Europäischen Judosports in Abensberg um den Titel kämpfen wird. mehr ...

Rita Falk Autorin von winterkartoffelknödel

Kino

Die Autorin von "Winterkartoffelknödel" kommt zum Filmstart ins Roxy-Kino

Bereits mit ihrem ersten Roman "Winterkartoffelknödel" gelang der Buchautorin Rita Falk ein echter Knüller und der rasche Aufstieg zu einer der meist gelesenen Schriftstellerinnen im bayerischen Sprachraum. Morgen ist sie zu Besuch in Abensberg. mehr ...

Limes Run Bad Gögging 2013

Sportlich

Verrückt: Der "LimesRun" in Bad Gögging zieht wieder Tausende in seinen Bann!

Am kommenden Samstag, 18. Oktober, findet in Bad Gögging zum zweiten Mal der "LimesRun" statt, ein anspruchsvoller Cross-Hindernis-Lauf über circa 25 Kilometer. mehr ...

Blaulicht

Häusliche Gewalt

43-Jähriger randalierte in angetrunkenem Zustand bei seiner Ex-Ehefrau

Ein 43-jähriger in Essing wohnhafter Mann wollte zu früher Morgenstunde am Mittwoch, 15. Oktober, in stark alkoholisiertem Zustand seine Ex-Ehefrau in der Görlitzer Straße besuchen. Als diese ihn nicht in die Wohnung ließ, eskalierte die Situation. mehr ...

Bier Bierflaschen Flaschen

Häusliche Gewalt

Ehefrau wollte keinen weiteren Alkohol holen, dann schlug sie ihr betrunkener Ehemann

Die Polizei Kelheim wurde zu einem Fall von häuslicher Gewalt in die Frauenbrünnlstraße gerufen. Die polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass ein 45-jähriger Bad Abbacher seine 43-jährige Ehefrau in volltrunkenem Zustand ins Gesicht schlug. mehr ...

Uniklinikum

Schwerer Arbeitsunfall

72-jähriger Rentner fällt vom Gerüst und schlägt mit dem Kopf auf den Asphalt

In der Aunkofener Straße in Abensberg ereignete sich am Dienstagvormittag, 14. Oktober, ein schwerer Arbeitsunfall. mehr ...

Hubschrauber

Unfall

Sattelzug übersieht Motorradfahrer: 35-Jähriger wird schwer verletzt

Ein 46-jähriger Mann aus Sachsen fuhr am Dienstag, 14. Oktober, gegen 14.55 Uhr mit seinem Sattelzug auf der B13 von Ingolstadt kommend in Richtung München. An der Abfahrt nach Ebenhausen-Werk bog er nach links von der Bundesstr. ab. Beim Abbiegevorgang übersah er ein entgegenkommendes Motorrad-Yamaha. mehr ...

Steinkreuz

Obduktion abgeschlossen

Herzvorerkrankung und hohes Körpergewicht: 54-Jähriger erstickt bei Polizeimaßnahme

Wie das Polizeipräsidium Oberbayern-Nord berichtet hatte, verstarb am Montag, 13. Oktober, Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ein 54-Jähriger bei einer polizeilichen Vollzugshilfe für das Gesundheitsamt. mehr ...

Bürgermeister Andreas Rumpel berichtete Hubert Aiwanger von den Anliegen des Marktes Rohr.

Politik

Aiwanger auf Stippvisite im Markt Rohr: "Kleine Gemeinde, große Herausforderungen"

Beim Besuch des im März neu gewählten Bürgermeisters von Rohr, Andreas Rumpel (Frei Wähler), konnte Landtagsabgeordneter Hubert Aiwanger Einblicke in die Herausforderungen der 3.300 Einwohner zählenden Gemeinde gewinnen. mehr ...

Blaulicht

Unfall

58-jähriger Traktorfahrer übersieht Kraftradfahrer – 16-Jähriger wird verletzt

Am Dienstag,14. Oktober, 19.15 Uhr befuhr ein 58-Jähriger aus dem Gemeindebereich Volkenschwand mit seinem Traktor die Schulstraße in Großgundertshausen und wollte die Staatsstraße 2049 überqueren. Dabei übersah er einen von links kommenden Leichtkraftradfahrer. mehr ...

Am Sonntag, 12. Oktober, hat sich gegen 16.25 Uhr auf der Aurtobahn A9 im Gemeindebereich Reichertshofen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ereignetbei dem ein 29-jähriger Beifahrer tödlich verletzt wurde.

Drama auch der A9

Schwerer Unfall: 1,5 Kilo schwere Spannmutter durchschlägt Windschutzscheibe, Beifahrer stirbt

Am Sonntag, 12. Oktober, hat sich gegen 16.25 Uhr auf der Aurtobahn A9 im Gemeindebereich Reichertshofen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ereignetbei dem ein 29-jähriger Beifahrer tödlich verletzt wurde. mehr ...

Partypics

Am Wochenende ging es rund: Auf dem Gallimarkt und im Pink

Der Gallimarkt zog am vergangenen Wochenende wieder zahlreiche Besucher nach Mainburg – ein letztes Mal zünftig feiern, bevor die Festsaison bald zu Ende ist. Und danach wurde im Pink in Langquaid bis in die Morgenstunden weitergefeiert. mehr ...

mehr Bilder ansehen
Fahrrad

Unfall

74-jähriger Radfahrer wird bei Sturz verletzt

Ein 74-jähriger Fahrradfahrer wurde von einem Pkw so überrascht, dass er einen Fahrfehler beging und das Lenkrad verriss. Dabei wurde er leicht verletzt. mehr ...

Alexander Dobrindt am Gillamoos

Politik

Dr. Uwe Brandl wurde als Präsident des Bayerischen Gemeindetags wiedergewählt

Auf der Landesversammlung des Bayerischen Gemeindetags "Bayerischer Gemeindetag 2014" in Bad Aibling wurde am Dienstag, 14. Oktober, die Spitze des größten bayerischen Kommunalverbands neu gewählt. Dr. Uwe Brandl, Erster Bürgermeister der Stadt Abensberg, wurde von der Landesversammlung des Bayerischen Gemeindetags als Präsident eindrucksvoll bestätigt. mehr ...

Polizeiauto, Polizei, Streifenwagen

Unfallflucht

Fahrradfahrer macht nach Verkehrsunfall die Fliege – die Polizei bittet um Hinweise

Am Sonntagnachmittag ereignete sich am Kreisel Europabrücke/Rennweg eine Verkehrsunfallflucht. mehr ...

Rückgabe des Bombodroms

Politik

Luft-Boden-Schießplatz Siegburg: Rückgabe des Geländes Ende des Jahres 2014

Ende dieses Jahres soll das Gelände des Luft-Boden-Schießplatzes, das sogenannte "Bombodrom" von den amerikanischen Streitkräften an die Bundesrepublik Deutschland zurückgegeben werden. Bereits im letzten Jahr wurde eigens für die Durchführung der Übergabemodalitäten und der nachmilitärischen Nutzungsmöglichkeiten die Arbeitsgruppe Konversion am Landratsamt Kelheim gebildet. Unter der Leitung von Landrat Dr. Hubert Faltermeier und Regierungspräsident Heinz Grunwald fand vor kurzem ein weiteres Treffen dieser Arbeitsgruppe in Kelheim statt. mehr ...