08.01.2017 Mamming

Unfall bei Mamming

Zu schnell: Mit mehreren Personen besetztes Auto stürzt Abhang hinab

Rettungsdienst, Rettungswagen, Krankenwagen
Foto: Rainer Auer
Ein mit mehreren Personen besetztes Auto ist am späten Samstagabend im Landkreis Dingolfing-Landau einen Abhang hinuntergestürzt.

Am Samstag um 23.30 Uhr kam es zwischen Graflkofen und Hof (Gemeinde Mamming) zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein junger Mann war bei winterlichen Straßenverhältnissen mit dem Auto unterwegs. Wie die Polizei meldet, kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und stürzte einen Abhang hinab. Das Fahrzeug, das mit mehreren Personen besetzt war, überschlug sich. Zwei Personen mussten mit leichten bis mittelschweren Verletzungen durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Autor: dc/iw

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: