wahlen
09.09.2012 Reisbach

Gegen betonierten Wasserdurchlass gefahren

Auto überschlagen, nicht angegurteter Fahrer schwer verletzt


Schwere Verletzungen zog sich ein Autofahrer am Samstagmorgen bei Sommershausen bei Reisbach zu, als er sich mit seinem Wagen auf der Milchstraße überschlug. Der Mann war nicht angegurtet.

Am Samstag zwischen 5.45 und 6 Uhr fuhr ein 47-jähriger Zeitungsausfahrer auf der „Milchstraße“ aus Richtung Reisbach kommend in Richtung Mettenhausen. Ca. 400 m vor Sommershausen geriet er aufgrund eines Fahrfehlers nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen betonierten Wasserdurchlass, überschlug sich und kam in dem angrenzenden Feld zum Liegen.

 

Der Fahrer, der nicht angeschnallt war, zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu und musste mit dem Rettungshubschrauber nach Regensburg geflogen werden. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro.

Autor: kx

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: