Die Wochenblatt App
08.10.2012 Reisbach

Unfall im Freizeitpark

Bayern-Park: Kind (2) bei Unfall verletzt

Bayern-Park Reisbach
Foto: pm
Ein Mädchen (2) hat sich bei einem Unfall im Bayern-Park verletzt und musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Ein zweijähriges Kleinkind hat sich am vergangenen Samstag kurz vor 13 Uhr im Bayern-Park (Bild o.) bei Reisbach verletzt. Das Mädchen, das zusammen mit seiner Mutter in einer Eisenbahn für Kleinkinder mitfuhr, sprang laut Pressebericht der Dingolfinger Polizei plötzlich unerwartet während der Fahrt hoch und fiel aus dem Zugwagen. Obwohl die Eisenbahn nur Schrittgeschwindigkeit fuhr und die Mutter das Kind festhalten wollte, fiel das Mädchen so unglücklich aus der Bahn, dass es mehrere Platzwunden am Kopf erlitt. Vorsorglich wurde es mit dem Rettungshubschrauber, begleitet von der Mutter, in ein Krankenhaus nach München geflogen.
Autor: cb

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: