wahlen
05.09.2010 Essenbach

Angetrunkener 23-Jähriger fuhr auf Lkw auf

Mercedes bricht durch Wildzaun an A 92: Fahrer schwer verletzt


Ein angetrunkener 23-jähriger aus dem Landkreis durchbrach am Samstagmorgen bei Essenbach den Wildzaun an der A 92.

Schreck in der Morgenstunde für einen 23-Jährigen aus dem Landkreis Dingolfing-Landau: Am Samstagmorgen gegen 6.25 Uhr befuhr er mit seinem Mercedes die A 92 in Richtung Deggendorf.
Im Gemeindebereich Essenbach fuhr er auf einen Lkw mit  tschechischer Zulassung auf. Dadurch schleuderte sein Auto nach rechts durch den Wildzaun hindurch auf einen angrenzenden Acker. Dabei verletzte sich der Fahrer schwer und kam in ein Landshuter Krankenhaus.
Da die Polizei bei der Unfallaufnahme feststellten, dass der junge Mann alkoholisiert war, verblieb der Führerschein bei dem sachbearbeitenden Beamten. Es entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro.
Autor: kx

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: