04.01.2017 Wallersdorf

Kurioser Streit in Wallersdorf

Mann (50) geht mit Schneeschaufel auf seinen Nachbarn los

Schnee schippen, Schneeschaufel
Der Wintereinbruch mit starken Schneefällen strapaziert die Nerven einiger Menschen offenbar ganz besonders. Zum Beispiel in Wallersdorf ...

Bereits am Abend des 2. Januar gerieten zwei Männer aus Wallersdorf (Lkr. Dingolfing-Landau) beim Schneeräumen in Streit. Wie die Polizei Landau meldet, war es einem 50-Jährigen offenbar nicht recht, dass sein Nachbar den Schnee auf die Straße schob - und ging ihn deshalb mit der Schneeschaufel an. Verletzt wurde zum Glück niemand. Den 50-Jährigen erwartet nun jedoch eine Anzeige wegen Nötigung.

Autor: dc/iw

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: