Die Wochenblatt App
24.07.2012 Dingolfing

Opfer glücklicherweise nur leicht verletzt

93-Jährige überfallen und ausgeraubt!

Blaulicht
Foto: Polizeipräsidium Obb.
Am Montagvormittag wurde in Dingolfing eine 93-jährige Frau Opfer eines dreisten Raubüberfalls. Der kaum 18-jährige Täter entkam unerkannt.

Die Seniorin aus Dingolfing war gegen 10 Uhr unterwegs auf dem Fuß-/Radweg hinterhalb des ehemaligen Penny-Marktes in Richtung Aldi. In diesem Bereich sprang plötzlich ein Mann aus dem Gebüsch heraus und griff sie unvermittelt an. Ohne ein Wort zu sprechen, entriss der Täter der 93-Jährigen trotz Gegenwehr ihre lederne Einkaufstasche. Dabei stürzte die Frau zu Boden und zog sich leichte Verletzungen zu. Das Opfer musste sich einer ambulanten Behandlung im Krankenhaus unterziehen.

 

Nach der Tat flüchtete der Unbekannte ein paar Meter den Weg entlang und danach wieder ins Gebüsch. Dort verlor sich seine Spur. Der Beuteschaden beläuft sich auf einen niedrigen zweistelligen Eurobetrag.

 

Passanten, die zufällig vorbei kamen, jedoch den Vorfall selbst leider nicht wahrnehmen konnten, verständigten umgehend über Notruf die Polizeieinsatzzentrale des Polizeipräsidium Niederbayern. Diese leitete unverzüglich umfangreiche Fahndungsmaßnahmen in die Wege. Mehrere Streifenbesatzungen der Polizeiinspektion Dingolfing und umliegender Dienststellen, sowie zwei Diensthundeführer fahndeten im Nahbereich des Tatortes nach dem Räuber.

 

Die Ermittlungen zu diesem Fall führt die Kripo Landshut in enger Zusammenarbeit mit der Landshuter Staatsanwaltschaft. Die Kriminalbeamten bitten um Hinweise aus der Bevölkerung unter 0871/9252-0. DAbei stellen sich folgende Fragen: Wem ist zur tatrelevanten Zeit im Bereich des Fuß-/Radwegs hinterhalb des ehemaligen Penny-Marktes ein Mann aufgefallen, der sich verdächtig verhalten hat? Wer konnte den Überfall auf die Frau beobachten? Wer hat im Bereich des Parkplatzes am ehemaligen Penny-Markt einen Mann gesehen, auf den die nachfolgende Beschreibung passt?

 

Der unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben: Männlich, ca. 16 bis 18 Jahre alt, ca. 1,70 Meter groß, dunkle Haare, schlank, mehr ist nicht bekannt.

Autor: kx

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: