wahlen
27.08.2012 Hallbergmoos

Einbruch in Auto: Schaden in Höhe von 100.000 Euro

Zwei Porsche geklaut!


Unbekannte haben es in der Nacht von Freitag auf Samstag auf teure Sportflitzer abgesehen und klauten zwei Porsche aus einem Autohaus in Hallbergmoos.

Indem sie zwei Türen aufhebelten, sind bislang unbekannte Täter in der Nacht von vergangenen Freitag auf Samstag, vermutlich im Zeitraum zwischen 1.45 und 6.30 Uhr, in die Geschäftsräume eines Kfz-Händlers in der Goldacher Hauptstraße eingebrochen. Dort entwendeten sie zunächst aus einem Tresor die Schlüssel eines schwarzen Porsche Cayenne S, Erstzulassung 2008, und eines schwarzen Porsche Carerra 4S Cabrio, Erstzulassung 2009.

 

Danach drangen sie in den Verkaufsraum ein und starteten die beiden Pkw. Wahrscheinlich mit dem Porsche Cayenne wurde die verschlossene Glasausgangstüre so stark angefahren, dass diese auseinander brach und die Pkws herausgefahren werden konnten. Am Cayenne war das auffällige rote Kennzeichen FS-06117 angebracht, am Porsche Carrera vermutlich das zuvor bei einem Mercedes-Händler in Mintraching entwendete Kennzeichen EBE-RA 61.

 

Beim Aufhebeln der Türen und beim Ausfahren aus dem Verkaufsraum entstand nach ersten Schätzungen Sachschaden in Höhe von circa 5.000 Euro.

 

Die Kriminalpolizeiinspektion hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun unter Telefon 08122/968-0 um Hinweise zu den jeweiligen Diebstählen in Hallbergmoos bzw. Mintraching. Außerdem werden Zeugen gesucht, die Beobachtungen gemachten haben, ob und wo die entwendeten Pkw getankt wurden (beide Tanks waren nämlich fast leer, so dass die Pkw nach dem Wegfahren getankt werden mussten, sofern sie nicht anderweitig abtransportiert wurden). Hier kommen insbesondere die umliegenden Tankstellen in Neufahrn, Mintraching und Hallbergmoos in Frage.
 

Autor: tg

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: