24.01.2014 Freising

Älterer Herr schlägt Radfahrer auf den Hinterkopf

Fußgänger schlägt Radfahrer

Polizei
Foto: Ursula Hildebrand
Ein älterer Mann hat einem 12-jährigen Radfahrer gegen den Hinterkopf geschlagen. Der Junge wurde dabei leicht verletzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls.

Am Mittwoch Nachmittag, kurz nach 15 Uhr, ist es an der Heiliggeistgasse zu einem Zwischenfall zwischen einem 12-jährigen Radfahrer und einem unbekannten älteren Herrn gekommen.

Der Fahrradfahrer fuhr von der Heiliggeistgasse auf dem kombinierten Rad- und Fußweg in die Ottostraße ein. Dort musste er vor einem älteren Herrn, der in Begleitung einer Dame war, abbremsen, um nicht mit ihm zusammenzustoßen. Der Herr schlug ihm daraufhin gegen den Hinterkopf. Dabei wurde der 12-Jährige leicht verletzt. Der ältere Herr oder Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (08161) 5305-0 zu melden.

Autor: pm

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: