26.07.2017 Freising

Unfall an der Karlwirtskreuzung am Dienstag

Riesenglück: Radfahrerin bei Auto-Crash nur leicht verletzt

Fahrrad, Rad, Lenker, Fahrradlenker, Fahrradklingel
So ein Glück im Unglück: Eine 24-Jährige erlitt nur leichte Verletzungen. Sie wurde von einem Auto frontal erfasst, auf die Motorhaube und Windschutzscheibe geschleudert.

An der Karlwirtskreuzung wollte am Dienstagnachmittag ein 47-jähriger Freisinger mit seinem Pkw von der Oberen Hauptstraße nach links in die Johannisstraße abbiegen. Dabei übersah er die junge Frau, die mit ihrem Fahrrad aus der Vöttinger Straße kommend in die Obere Hauptstraße fahren wollte. Sie wurde zur Untersuchung ins Klinikum Freising eingeliefert. Der Pkw des Freisingers wurde leicht beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2000 Euro.

Autor: pm

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: