Die Wochenblatt App
18.10.2012 Neufahrn/Fürth

Fahndung nach Täter mit Foto

Wer kennt diesen dreisten Dieb?


Nachdem man seit über zwei Jahren vergeblich nach einem Dieb sucht, geht die Polizei nun in die Offensive und hat ein Täterfoto veröffentlicht.

Vor zwei Jahren, am 15. Mai 2010, wurde in einem Discounter-Markt in Neufahrn einem 85-jährigen Mann die Geldbörse mit 150 Euro Bargeld und EC-Karte u.a. entwendet. Der Täter hob im Anschluss mit der EC-Karte 1.000 Euro an einem Geldausgabeautomaten in Allershausen ab.

 

Aufgrund einer vorliegenden Aufnahme des Täters besteht der dringende Verdacht, dass er für einen weiteren Fall mit identischer Tatausführung am 20. Mai 2010 in Fürth in Betracht kommt.

 

Nachdem die bislang durchgeführten Ermittlungen nicht zur Feststellung seiner Identität führen konnten, wurde vom Gericht nunmehr ein Beschluss zur Veröffentlichung eines Fotos erlassen.

 

Täterhinweise nimmt die Polizeiinspektion Neufahrn unter Telefon 08165/95100 entgegen.

Autor: tg

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: