Die Wochenblatt App
05.07.2012 Erding

Großeinsatz im Stadtgebiet

Großbrand entpuppte sich als ungenießbare Nudeln

Feuerwehr
Foto: Ursula Hildebrand
Eine Mitteilung über Rauchentwicklung in einem mehrstöckigem Haus in der Stadt verursachte einen Großalarm.

Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte rückten zur angegebenen Adresse aus. Glücklicherweise brannte es nicht. Die Ursache für den Rauch war aber schnell gefunden. Ein 43-jähriger hatte seine auf den Herd kochenden Nudeln vergessen. Die Nudeln sind definitiv nicht mehr genießbar.

Autor: we/bi

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: