Die Wochenblatt App
28.09.2012 Dorfen

Neue Regeln bei der Klinik Dorfen

Nur mit Parkscheibe


Dauerparker haben den Parkplatz der Klinik Dorfen so sehr in Beschlag genommen, dass es immer mehr Beschwerden gab. Jetzt gilt eine neue Regelung.

Die Beschwerden von Besuchern, die vor der Klinik Dorfen (Bild o.) wegen Dauerparkern keinen Parkplatz bekommen, haben sich laut Pressemitteilung der Stadtverwaltung Dorfen in jüngster Zeit vermehrt.. Um Abhilfe zu schaffen, wurde gemeinsam von der Stadt Dorfen und der Klinik beschlossen, auf dem öffentlichen Parkplatz direkt vor der Klinik die Parkzeit auf zwei Stunden zu begrenzen.

 

Mittels Parkscheibe im Auto sei die Ankunftszeit anzuzeigen. Ende Juli wurden Informationsschilder aufgestellt und seit drei Wochen ist die Politesse der Stadt Dorfen unterwegs, um die Einhaltung der neuen Regelung zu überprüfen. Für den privaten Parkplatz vor dem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) an der Bundesstraße B 15 gilt diese Regelung nicht. Die Feuerwehrzufahrt darf, wie auch zuvor, generell nicht zum Parken oder Ein- und Aussteigen genutzt werden, sondern muss für den Ernstfall freigehalten werden.

Autor: cb

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: