wahlen
25.06.2012 Flughafen München

Die negativen Seiten des Fußballs

Diebstähle und Hitlergruß beim Public Viewing


Zwei Diebstähle und das Zeigen des Hitlergrußes beschäftigten die Beamten der Polizeiinspektion Flughafen während des Public Viewings zur Partie Deutschland-Griechenland am Freitagabend.

Einer 24jährigen aus dem Landkreis Freising wurde ein iPhone aus der Hosentasche gestohlen. Eine 30-jährige aus dem Landkreis Erding vermisste nach dem Spiel ihre Handtasche mit Kreditkarten und Personaldokumenten. In beiden Fällen sind die Täter noch unbekannt.

 

Zu Beginn des Spiels zeigte ein erheblich betrunkener 27jähriger aus dem Landkreis München zweimal den Hitlergruß. Er wurde verläufig festgenommen.

 

Einem 24jährigen Freisinger, der nach dem Spiel auf einer Bank im Zentralgebäude ein Nickerchen machte, entwendeten Unbekannte sein neben ihm abgelegtes Handy.

Autor: we/bi

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: