Sachschaden in Höhe von etwa 80.000 Euro sowie eine Schwer- und zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Abbiegeunfalls. Dieser ereignete sich am Samstagmittag, 22. April, in der Erdinger Allee. mehr ...

Brasilianischer Drogenkurier kommt mit knapp vier Jahren Haft davon

Gefährlicher 'Appetit': 104 Kokain-Kapseln geschluckt

Bodypacker Flughafen

Es war zwar nicht der Rekord, aber mit 104 Plastikkapseln, gefüllt mit Kokain vom Feinsten, die ein 29-jähriger brasilianischer Drogenkurier geschluckt hatte, stellte er einen bemerkenswerten, wenn auch lebensgefährlichen „Appetit” unter Beweis. Vor der 6. Strafkammer beim Landgericht Landshut handelte er sich jetzt eine Freiheitsstrafe von drei Jahren und zehn Monaten ein. mehr ...

Bahn, Zug, Gefahr, Gleis, Gleise

Am Mittwoch, 19. April, gegen 2 Uhr, kam es zu einem tragischen Unfall auf der Bahnstrecke zwischen Neubiberg und Ottobrunn. mehr ...

Kraftfahrer (46) wegen versuchter Nötigung zu Geldstrafe verurteilt

Ärger über Radarfalle an Verkehrsüberwacherin ausgelassen

Radarfalle

Uneinsichtig bis zuletzt zeigte sich ein Ergoldsbacher Kraftfahrer (46), der seinen Ärger, in eine Radarfalle geraten zu sein, in Form von Aggressionen gegenüber einer Erdinger Messtechnikerin der kommunalen Verkehrsüberwachung abreagierte. Die Quittung: Eine Geldstrafe von 2.400 Euro. (Motivbild) mehr ...

Tierschützer fordern Förderung von Alternativmethoden

Am 24. April ist Tag des Versuchstiers

Die (stille) Mahnwache findet am 24. April ab 17 Uhr am Erdinger Schrannenplatz statt.

Zum Internationalen Tag des Versuchstiers am 24. April erinnert die Tierschutzjugend Erding mit einer Mahnwache an die rund drei Millionen Tiere, die in Deutschland pro Jahr für wissenschaftliche Zwecke „verbraucht“ werden. mehr ...

Bauschaum

Auch Münzschlitze an Parkscheinautomaten betroffen

Unbekannte kleben Schlösser an der Mittelschule mit Bauschaum zu

Im Zeitraum zwischen Donnerstag und Freitag, 21. April, kam es im Stadtbereich Erding zu mehreren Sachbeschädigungen. mehr ...

Logo

Individuelle Produkte aus der Region

Made in Bavaria

Wochenblatt Eigenart bietet eine breite Produktpalette – von individuell gestalteten Textilien über Kunst und Handwerk bis hin zu Literatur und besonderen Geschenken. mehr ...

Blaulicht

Gewässerverunreinigung

Ölfilm auf dem Wasser des Sonnendorfer Bachs

Am Samstag, 22. April, gegen 16 Uhr, wurde in Sonnendorf ein Ölfilm auf dem Wasser des Sonnendorfer Bachs festgestellt. mehr ...

Alkohol am Steuer

Ermittlungsverfahren eingeleitet

Rentner mit Kleinkraftrad und zwei Promille intus unterwegs

Beamte der Polizeiinspektion Erding kontrollierten am Freitagabend, 21. April, gegen 19.20 Uhr einen Rentner, der zuvor mit seinem Kleinkraftrad auf dem Steingruber Ring unterwegs war. mehr ...

Polizei, Polizist

Eventuell hat der Unbekannte Werkzeug transportiert

Unbekannter beschädigt geparkten Audi A6

Ein 51-jähriger Wartenberger stellte vergangenen Freitag, 21. April, zwischen 16 und 18.30 Uhr seinen Audi A6 in Wartenberg Am Kleinfeld auf Höhe der Hausnummer 2 ab. mehr ...

Schild Unfall

20.000 Euro Schaden

Falsch in die Einbahnstraße gefahren: Crash!

Ein Leichtverletzter und Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro, so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Freitagabend, 21. April, im Bereich der Terminalstraße West ereignete. mehr ...

Baseball, Baseballschläger

Ziel: Playoffs erreichen

Baseballer Red Lions starten in die Freiluft-Saison

Die zweite Mannschaft der Red Lions startet am kommenden Samstag in die Outdoor-Saison. Klares Saison-Ziel ist es, auch in diesem Jahr die Play-Offs zu erreichen. mehr ...

Pilze Drogen Farben bunt

Woher kommen sie? Wie wirken?

Aufkirchner Gespräch zum Thema 'Legal Highs'

Badesalze, Kräutermischungen… das hört sich harmlos an. Doch dahinter verbirgt sich ein neuer Drogentrend. Hinter den altbekannten Begriffen verstecken sich auch psychoaktiv wirkende Substanzen, so genannte „Legal Highs“. Diese gesundheitsgefährdenden Drogen sind Thema beim nächsten Aufkirchner Gespräch am Mittwoch, 26. April. mehr ...

Dr. Andreas Lenz

Gefragt sind Aktionen und Projekte aller Art

MdB Lenz wirbt für Teilnahme an Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit

Der CSU-Bundestagsabgeordnete Andreas Lenz fordert alle Bürgerinnen und Bürger dazu auf, sich mit eigenen Initiativen und Projekten an den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit zu beteiligen. Die jährlich durchgeführten Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit wurden vom Rat für Nachhaltige Entwicklung ins Leben gerufen und finden in diesem Jahr vom 30. Mai bis zum 5. Juni statt. mehr ...

Topmodel2017

'Germany's next Topmodel' 2017

Unterhosen-Drama bei 'GNTM': Kandidatin steht in Heidis Schlüpfer auf dem Roten Teppich!

In der gestrigen Folge von 'Germany's next Topmodel' war wieder einiges los. Medientraining, Amfar-Gala, Fotoshooting auf dem Wasser, Zickereien und ein Live-Walk mit Sturz: All das wurde den Zuschauern vor dem Fernseher geboten. mehr ...

Hund Mensch

Marktgemeinde warnt

Hundebesitzer in Markt Schwaben aufgepasst: Giftköder!

Die Marktgemeinde Markt Schwaben teilt aktuell mit, dass ihr von Hundebesitzern aus Markt Schwaben gemeldet wurde, dass im Bereich der alten Tennisanlage Richtung Hauser Weg vergiftete Köder ausgelegt wurden. (Motivbild) mehr ...

Holzparcours

Samstag am Volksfestplatz

Mountainbike-Training mit dem ADFC Erding

Mountainbiken ist in. Deshalb führt auch der ADFC Erding heuer wieder ein MTB-Programm durch, das Einsteigern und Fortgeschrittenen gerecht wird. Zur Einstimmung findet am Samstag, 22.April, ab 14 Uhr am Volksfestplatz in Erding ein etwa zweieinhalbstündiges Training statt. mehr ...

Rettungsdienst, Rettungswagen, Krankenwagen

Vorfahrtsberechtigtes Auto übersehen

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall bei Dorfen

Am frühen Dienstagnachmittag ereignete sich auf der St 2084 zwischen Dorfen und Erding ein Verkehrsunfall mit zwei Autos, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. mehr ...

Kater Benedikt

Benedikt sucht neues Zuhasue

Wer hat ein Herz für einen Kater mit Handicap?

Benedikt ist ca. 2,5 Jahre alt, kastriert, geimpft und gechipt und hat nur drei Beinchen. Der kleine Herzensbrecher kommt mit dieser Behinderung bestens zurecht und ist unheimlich dankbar für jede menschliche Zuwendung. Sie lässt ihm seine schlimme Vergangenheit mit starken Schmerzen vergessen. mehr ...

ADFC Gespräch mit PI

26 Prozent mehr Verletzte

Zahl der Unfälle mit Radfahrern steigt weiter an

ADFC Kreisvorsitzender Horst Weise und sein Kollege Thomas Naumann von der „Arbeitsgruppe Verkehr“ waren von der Polizeiinspektion Erding zu dem Fachgespräch eingeladen worden, vor allem, um die Unfallstatistik 2016 und die aktuelle Gefahrenlage zum Nachteil des Radverkehrs in der Straßen der Großen Kreisstadt zu diskutieren. mehr ...

Bundespolizisten am Münchner Flughafen deckten im vergangenen Jahr mehr als 7.000 Straftaten auf.

Arbeitsreiches Osterwochenende für Bundespolizei

Teure Schleusungen, falsche Ausweise am Flughafen

Auf ein arbeits- und ereignisreiches Osterwochenende 2017 blickt die Bundespolizei am Flughafen München zurück. Zahlreiche Urkundenfälschungen, Schleusungen, Haftbefehl und einen Widerstand hatten die Beamtinnen und Beamten zu bearbeiten. mehr ...