wahlen
09.09.2012 Deggendorf

Security gewürgt

Wieder Schlägerei im Nachtleben

Blaulicht
Foto: Polizeipräsidium Obb.
In einem Deggendorfer Lokal gerieten um 5.20 Uhr morgens wieder einmal zwei Männer aneinander.

Ein Mann vom Sicherheitsdienst bemerkte dies, trennte beide Personen und brachte einen der Männer ins Freie. Dabei wurde der Security von dem anderen Mann  von hinten gewürgt.

 

Anschließend wurde wiederum dieser Beschuldigter nach seinen Angaben von einer unbekannten Person ins Gesicht geschlagen und fiel daraufhin auf den Rücken und verspürte starke Schmerzen.

 

Beide beteiligten Männer waren stark alkoholisiert. Die Ermittlungen zum Hergang werden weitergeführt, wenn die Beteiligten nüchtern sind.

Autor: pm

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: