wahlen
24.07.2012 Plattling

Verkehrsunfall Höhe Plattling

Spektakulärer Unfall auf der Autobahn – Lkw durchbricht Mittelschutzplanke


Gerade nochmal glimpflich verlief ein Unfall am Dienstag, 24. Juli, auf der BAB A 92 bei Plattling, bei dem ein Lkw die Mittelschutzplanke durchbrochen hatte.

Um 11.10 Uhr war ein Schaustellerfahrzeug mit einem Anhänger unterwegs in Richtung Deggendorf. Kurz vor der Ausfahrt Plattling-Nord platzte ein Reifen des Lkw. Der Fahrer gab später an, über ein Eisenteil auf der Fahrbahn gefahren zu sein. Auf Grund des Reifenplatzers kam das Gespann ins Schleudern. Das Zugfahrzeug landete auf der Mittelschutzplanke, der Anhänger kippte auf die Seite.

 

Ein auf der anderen Fahrbahn in Richtung München fahrender Pkw wurde von dem Zugfahrzeug getroffen und so schwer beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Die Autofahrerin blieb wie durch ein Wunder körperlich zwar unverletzt, wurde jedoch mit einem Schock vorsorglich ins Klinikum Deggendorf gebracht. Die beiden Insassen des Schaustellerfahrzeugs blieben ebenfalls unverletzt.

 

Derzeit sind die Überholspuren in beiden Fahrtrichtungen gesperrt. Der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Bergung, unterstützt durch die Feuerwehr und die Autobahnmeisterei Pankofen, dürfte noch mindestens drei bis vier Stunden in Anspruch nehmen (Stand 13 Uhr, Dinestag, 24. Juli).

 

Hier geht's zur ersten Eilmeldung!

Autor: pm