wahlen
15.10.2012 Deggendorf

Schauspieler und Autoren zu Gast

„Dahoam is Dahoam“ in Deggendorf


Die DiD-Autoren und Schauspieler diskutieren mit Ihnen am Montag, 15. Oktober, um 19 Uhr im Stadthotel Deggendorf über die Zukunft der Lansinger.

Sie sind ihrem Publikum ans Herz gewachsen, die Lansinger und ihre Geschichten. Was den Brunners und Kirchleitners, den Preissingers und den anderen Bewohnern des Dorfes die Zukunft bringen wird, bestimmen die Autoren der ersten bayerischen
Daily – und Sie: „Dahoam is Dahoam“ zieht durch Bayern auf der Suche nach noch mehr Inspiration und guten Ideen für neue Geschichten aus Lansing.

 

Das DiD-Team macht Station in Deggendorf, um mit Ihnen über die Zukunft der Lansinger zu diskutieren. Prominent unterstützt wird die Abendveranstaltung am Montag, 15. Oktober 2012, durch Schauspieler aus der Serie, die mitdiskutieren und Ihre Autogrammwünsche erfüllen.


Ins Stadthotel Deggendorf kommen die Schauspieler Isabella Hübner (Jana Keller), Marie-Claire Schuller (Charlie Keller), Horst Kummeth (Roland Bamberger), Michael Schreiner (Xaver), Tommy Schwimmer (Florian Brunner) und Holger M. Wilhelm (Gregor Brunner). 

 

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr. Bringen Sie bereits zu Papier gebrachte Ideen mit oder notieren Sie diese vor Ort. Während die aktuellste Folge von „Dahoam is Dahoam“ gezeigt wird, beschäftigen sich die Autoren der Serie mit Ihren Vorschlägen. Direkt im Anschluss an die Vorführung der Sendung diskutieren die professionellen Zukunftsplaner der Serie mit den Fans die eingebrachten Vorschläge. Die besten Ideen werden prämiert.


„Dahoam is Dahoam“ läuft montags bis donnerstags von 19.45 Uhr bis 20.15 Uhr im Bayerischen Fernsehen. Die erste bayerische Daily wird im Auftrag des BR von der Polyscreen Produktionsgesellschaft für Film und Fernsehen in Zusammenarbeit mit der Constantin Television produziert.