Die Wochenblatt App
28.08.2012 Piding

1.000 Euro Schaden am Pkw:

Lamm von Auto angefahren

Polizei-Schild
Foto: Christa Latta
Auf dem Weg zur Arbeit befand sich ein 64jähriger Angerer, als ihm zwischen Piding und Hammerau ein Lamm vor sein Auto lief.

Obwohl es zum Zusammenstoß im Stoßstangenbereich kam, flüchtete das Tier offensichtlich unverletzt in den angrenzenden Wald. An dem Mitsubishi Colt des Arbeiters wurde jedoch die Stoßstange beschädigt. Der Schaden dürfte ca. 1000 Euro betragen.

 

Der Besitzer des Tieres, bzw. Zeugen, werden gebeten, sich bei der Polizei Freilassing, unter der Telefonnummer 08654/46180, zu melden.

Autor: Andrea Obele
Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: