wahlen
09.02.2012 Traunstein/Pfarrkirchen

Traunsteiner Behörde wird in Personalunion geführt

Arbeitsagentur: Chefinnen-Wechsel


Infolge der Umstrukturierung der Arbeitsagentur-Bezirke steht im Sommer bei der Arbeitsagentur in Traunstein ein Wechsel in der Chefetage an: Jutta Müller (Foto rechts), derzeit Leiterin der Arbeitsagentur in Pfarrkirchen, wird ab 1. Juli beide Agenturbezirke in Personalunion leiten. Annette Farrenkopf (links) übernimmt die Agentur in Weilheim.

Ab 1. Januar 2013 wird Jutta Müller neue Vorsitzende der Geschäftsführung der dann neu aufgestellten, zentralen Agentur für Arbeit in Traunstein. Diese ist dann für die vier Landkreise Traunstein, Berchtesgadener Land, Mühldorf und Altötting zuständig.

 

Der bisherige Agenturbezirk Pfarrkirchen mit seinen Landkreisen Rottal-Inn, Mühldorf und Altötting wird nach entsprechenden Plänen in seiner jetzigen Form zerschlagen. Der Bereich der Landkreise Altötting und Mühldorf wird der neuen Arbeitsagentur in Traunstein zugeteilt. Die Hauptagentur in Pfarrkirchen wird aufgelöst und als Geschäftsstelle der Arbeitsagentur in Landshut zugeteilt.

 

Annette Farrenkopf, derzeit Agentur-Chefin in Traunstein, wird ab Sommer die Leitung der Agentur in Weilheim übernehmen. Deren bisheriger Vorstand geht in Ruhestand.

Autor: Axel Effner