11.09.2017 Zwiesel

Blöde Sprüche

Schmierfink am Rathaus am Werk

Polizei
Foto: Ursula Hildebrand
Zwei sinnfreie Sätze hinterließ ein Schmierfink am Rathaus und Schule in Zwiesel

Zwei Sachbeschädigungen durch Schmiererei mit schwarzer Farbe aus einer Spraydose wurde am Montagmorgen bekannt. In der Nacht zuvor hatten ein oder mehrere unbekannte Täter an der Mauer des Rathauses und am ostseitigen Eingang der Realschule zwei komplett sinnfreie Sätze geschmiert. Was man mit den Worten “DEUTSE SWEIN IS IS FICKEN ASYL FIR ALLE”  oder “FICKEN IS ASYL” ausdrücken will, entzieht sich der Kenntnis der Polizei, die im Übrigen um Hinweise unter der Telefonnummer 09922/ 8406-0 bittet. 
Autor: pm

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: