Die Wochenblatt App
01.10.2012 Berlin

Musikvideo: Codo der Dritte

Dirk Bach ist tot


Fassungslos macht am Montag die Meldung, dass Dirk Bach (51) in seiner Berliner Wohnung tot aufgefunden wurde

Dirk Bach ist tot. Am Montag wurde er tot in seiner Berliner Wohnung aufgefunden, alle Reanimierungsmaßnahmen blieben erfolglos. Bach zählte unter den Comedians bei den Fernsehzuschauern zu den beliebtesten in Deutschland. Vor allem mit dem Dschungelcamp erreichte er in den vergangenen Jahren ein treues Publikum.

 

Über die näheren Umstände seines Todes war am Montag Abend noch nichts bekannt. Er schien aber schon länger unter einer Krankheit gelitten zu haben.

 

Zum Tod von Dirk Bach zeigen wir ihn in einem Musikvideo gemeinsam mit Suzie Kerstgens und dem unvergesslichen Song „Codo der Dritte“ von Döf.

Video ansehen
Dirk Bach: Codo

Autor: Lothar Wandtner