Die Wochenblatt App
14.08.2012 Reisbach

Zehntes Star Wars Treffen im Bayern-Park

Jedi-Ritter, Prinzessinnen und galaktische Unholde


Am kommenden Samstag, 18. August, steht im Bayern-Park alles im Zeichen von Star Wars

Zum zehnten Mal reisen sie an, die Stormtrooper aus George Lucas Film-Imperium, um den Bayern-Park einzunehmen. Zum großen Jubiläums-Treffen öffnet der Bayern-Park am 18. August seine Tore für über 140 kostümierte Mitglieder der zahlreichen Star Wars Fanclubs. Mit Darth Vader, Luke Skywalker, Leia und Co., Jedi-Rittern und natürlich den Stormtroopern sowie einem original Star Wars Schauspieler wird es für kleine und große Gäste wieder einen Tag voller Abenteuer geben.

Wie gewohnt öffnet der Bayern-Park auch für diesen großen Event den Eingang um 9.00 Uhr. Nachdem die ersten Schnappschüsse der Darsteller gemacht wurden, folgt um 11.00 Uhr eine offizielle Begrüßung der Parkbesucher. Mit zwei großen Fotosessions, einer Schau-Parade, Kinderschminken und einem großen Star Wars Quiz mit Preisverleihung sowie der einen oder anderen Überraschung wird der Nachmittag mit jeder Menge Abwechslung gefüllt sein. Eine bleibende Erinnerung erhalten die Besucher am Fotopoint, wo sie sich samt Darstellern vor authentischem Hintergrund ablichten lassen können.

Als Highlight begrüßen die Veranstalter Andrew Lawden, Naboo Palastwache in Episode I und Stuntman von Jedi-Ritter Qui-Gon Jinn. Er wird über seine Erlebnisse am Filmset berichten und Autogramme geben.

Alle Gewinne, die die Veranstalter mit ihren Aktionen erwirtschaften, spenden sie auch in diesem Jahr an die deutsche Kinderkrebshilfe.

Für das Stormtrooper-Treffen im Bayern-Park verlangt der Freizeitpark keinen Aufpreis auf die Eintrittskarten: Wie gewohnt zahlen Kinder unter 1,40 Metern 12,50 Euro, Erwachsene 15,00 Euro. Kinder unter 1,00 Meter haben freien Eintritt. Kostümierte Kinder haben am Eventtag generell freien Eintritt.

Autor: wo/ms

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: