Die Wochenblatt App
06.08.2012 München

"Anna"

Schauspielerin Silvia Seidel ist tot


Silvia Seidel, der Star aus der ZDF-Weihnachtsserie "Anna" (1987), hat sich offenbar selbst das Leben genommen

Schauspielerin Silvia Seidel ist tot. Der Star aus der Weihnachtsserie „Anna“ (ZDF, 1987) ist laut „tz“-Informationen bereits letzte Woche tot in ihrer Münchner Wohnung gefunden worden.

 

Offenbar ließ sich Silvia Seidel mehrere Tage in ihrer Stammkneipe nicht blicken. Daraufhin soll die Wirtin die Polizei alarmiert haben. Die Beamten fanden schließlich die Leiche der Schauspielerin – neben ihr ein Abschiedsbrief. Man geht derzeit von Selbstmord aus. „Es gibt keine Anhaltspunkte auf ein Fremdverschulden“, so Peter Preuß, Sprecher der Staatsanwaltschaft München I.

 

Ende der 80er Jahre schaffte die gebürtige Münchnerin als „Anna Pelzer“ ihren Durchbruch. Viele Mädchen schwärmten damals für die wunderbare Geschichte: Die Karriere der Ballerina Anna droht wegen eines Autounfalls zu platzen – doch am Ende erobert sie die schicken Pariser Bühnen.

 

Leider hat die Geschichte von Silvia Seidel im wahren Leben kein Happy-End: Die Schauspielerin wurde nur 42 Jahre alt.

Autor: Julia Gruber

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: