Die Wochenblatt App
09.08.2012 Hamburg

Schon wieder geraucht!

Anzeige gegen ARD wegen Helmut Schmidt

Helmut Schmidt
Foto: nvpswitzerland/wikipedia.de/Creative Commons 3.0 Unported
Altkanzler Helmut Schmidt hat bei Sandra Maischberger geraucht - nun will ein Nichtraucher-Forum gegen die ARD Anzeige erstatten

Das „Forum Rauchfrei“ will gegen die ARD Anzeige erstatten. Das berichtet express.de. Der Grund: Altkanzler Helmut Schmidt war am Dienstagabend bei Sandra Maischberger zu Gast und hat - wie immer - geraucht.

 

Wenn der 93-Jährige zum Talk vorbeikommt, darf er rauchen – das ist ein ungeschriebenes Gesetz in der Medienlandschaft. Doch für das „Forum Rauchfrei“ ein Dorn im Auge: „Das Rauchverhalten Helmut Schmidts in der Sendung ist eine geradezu unbezahlbare Werbung für die Tabakindustrie“.

 

Außerdem wurden Sandra Maischberger und ihr Team durch Schmidts Qualmerei zu Passivrauchern und das sei ein „eklatanter Verstoß gegen die Arbeitsstättenverordnung“, heißt es weiter in der Pressemitteilung des Nichtraucher-Forums.

Autor: Julia Gruber

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: