Die Wochenblatt App
06.08.2012 Landkreis AOE

Polizeimeldungen vom Wochenende

Volksfestprügelei, Randale und Drogen

Polizei
Foto: Ursula Hildebrand
Um Zeugenhinweise zu einigen Vorfällen wird gebeten

Töging a. Inn

 

Am Sonntag, 05.08.12, gg. 18.40 Uhr, schlug ein bisher unbekannter Täter aus nicht bekanntem Grund im Volksfestzelt am Biertisch einem 48-Jährigen einen Maßkrug auf den Kopf. Der Maßkrug ging dabei zu Bruch. Der Täter entfernte sich anschließend vom Festplatzgelände. Der 48-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus nach Mühldorf gebracht. Beschreibung des Täters: ca. 180 cm, 35 Jahre, kräftig, Glatze, Tätowierung am rechten Unterschenkel (Kobraschlange). Bitte um Hinweise an die PI Altötting.

 

Töging a.Inn

 

Am Freitag, 03.08.12, gg. 23.20 Uhr, wurde einem 18-jährigen Töginger wegen eines Maßkrugdiebstahles vom Sicherheitsdienst ein Hausverbot für das Festzelt erteilt. Eine eingetroffene Polizeistreife erteilte ihm zusätzlich einen Platzverweis. Dabei beleidigte der 18-Jährige die Polizeibeamten. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige.

 


Töging a.Inn

 

Am Sonntag, 05.08.12, gg. 03.15 Uhr, wurde in der Aluminiumstraße ein 20-jähriger Neuöttinger kontrolliert, als er sich zu Fuß schnell entfernen wollte und eine Dose unter geparkte Fahrzeug warf. Es stellte sich heraus, dass sich in der Dose eine geringe Menge Marihuana befand. Bei einer anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung wurde nochmals eine geringe Menge Marihuana gefunden. Er muss nun mit einer Strafanzeige rechnen.

 


Garching a.d.Alz

 

Am Sonntag, 05.08.12, gg. 04.15 Uhr, wurde durch einen unbekannten Täter die Schaufensterscheibe eines Fotogeschäftes in der Nikolausstraße eingeschlagen. Der Täter (näheres nicht bekannt) lief anschließend davon. Schaden schätzungsweise 1000 Euro. Bitte um Hinweise an die PI Altötting.

 


Burgkirchen a.d.Alz

 

Am Sonntag, 05.08.12, gg. 01.30 Uhr, trat ein unbekannter Täter mit dem Fuß gegen den Scheinwerfer eines im Auweg geparkten Pkw Mazda. Anschließend holte er sich aus einem Garten ein unversperrtes Damenfahrrad und warf dieses gegen die Windschutzscheibe eines in der Nähe geparkten roten Pkw Audi. Gesamtschaden ca. 1000 Euro. Bitte um Hinweise an die PI Altötting.
 

Autor: Gina Parchatka

Weitere Nachrichten aus dem selben Ort: