wahlen
13.09.2012 Ismaning/Burghausen

Souveräner Sieg

Toto-Pokal: SV Wacker zieht nach 3:0 Sieg in Ismaning in Achtelfinale ein


Der SV Wacker hat mit einer kampfstarken und konzentrierten Leistung souverän das Achtelfinale des bayerischen Toto-Pokals erreicht.

Beim Regionalligisten FC Ismaning setzte sich die Donkov-Elf völlig verdient mit 3:0 durch. Josef Cinar (Foto) brachte die Burghauser in der 27. Minute in Front. Felix Luz erhöhte noch vor der Pause (43.). Den Schlusspunkt setzte Ahmet Kulabas in der 77. Spielminute. Damit ist der SVW wieder ein Stückchen näher am nächstjährigen DFB-Pokal. Unrühmlicher Höhepunkt war die Rote Karte für den Ismaninger Franz Hübl in der Schlussphase der Partie.

Autor: wo/kp